• Herzlich willkommen im Volkswagen T-Roc Forum. Die Teilnahme am VW T-Roc Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Golf-SUV von Volkswagen warten auf dich.

    Der VW T-Roc ist der kleine Bruder des beliebten VW Tiguan. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum T-Roc.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

Alufelgen 18 Zoll

rocdropsi69

Kennt sich aus
Hallo, bin auf der Suche nach 18 Zoll Alufelgen .
Die sollten schwarz sein und etwa so aussehen wie die 19 Zoll Suzuka .
 

bikerfan

Premium-Mitglied
Suchst du Gebrauchte, dann poste das doch in der Abteilung "Marktplatz". Suchst du Tipps oder Entscheidungshilfen, dann lese dich doch hier in der Abteilung mal durch. Du findest hier eine Menge über Räder ;).
 

iceman65830

Dauergast
Habe dir ein Paar raus gesucht , schau dir die mal an, alles als 18" verfügbar für den T_ROC
Alle in die Richtung der Suzuka , aber nicht ganz Schwarz .
Rondel 02 RZ , Proline PXV, DBV Andora, Alutec W10, Autec Uteca , MAC Wolf
 

Anhänge

TRIERoc

Kennt sich aus
Hallo.. ich bin neu hier, da ich erst in KW 48 mein Fahrzeug bekomme! Bin allerdings schon dringend auf der Suche nach Alufelgen + Winterreifen.. das hier ist ja schon ne super Info!! Danke! Die Reifenhändler geben allerdings ohne Fahrgestellnummer kein Angebot für Felgen raus... wo bekomme ich die Nummer her? Habe ja noch keinen T-Roc?
Suche 18 Zoll in Schwarz oder wie oben schwarz/Glanz. Danke für Eure Hilfe..
 

mn4mac

Stammuser
Die Reifenhändler geben allerdings ohne Fahrgestellnummer kein Angebot für Felgen raus...
Kann ich so nicht bestätigen. Geht auch nur mit der Modell-/Motorbezeichnung oder mit HSN/TSN (HSN = 0603 / TSN (in Deinem Fall) = CED. Die ABEs richten sich ja auch nicht nach der FIN. Alternativ sollte die Konfiguration aber über HSN/TSN klappen:
Hilfreiche Online-Portale, bei denen Du sehr gut (vor-)konfigurieren (und ggf. natürlich auch bestellen) kannst sind z.B.:
felgenshop.de, felgenoutlet.de, reifen.com, onlineraeder.de (hier findest Du z.T. auch die Gewichtsangaben zu den Felgen).
 

bikerfan

Premium-Mitglied
Die Reifenhändler geben allerdings ohne Fahrgestellnummer kein Angebot für Felgen raus
Lass dich nicht veräppeln. Zum Felgen/Reifenverkauf braucht man keine FIN. Mach dich hier im Forum über Zubehörfelgen schlau Einpresstiefe, Größe deiner Wunschfelgen und Reifen) und kauf dann deine Winterräder. Achte dabei darauf, dass eine Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE) der Felgen für deinen T-Roc vorhanden ist. Auch hierüber findest du einiges im Forum ;).
 

Bus-Froind

Forenmaskottchen
Zum Felgen/Reifenverkauf braucht man keine FIN.
Das stimmt natürlich!
Ich glaube, das machen einige Händler zum Schutz vor Verlusten oder Ärger.
Es gibt innerhalb der Baureihen sehr viele Feinheiten, die man mit einem Blick in die richtigen Unterlagen erkennt.
Beratung in Foren ist gut, aber am Ende soll so ein Radsatz ja auch passen WOMÖGLICH ;-) auch noch legal sein.
 

mn4mac

Stammuser
Na ja, wenn Du bei der Konfiguration die richtige Modellbezeichnung sowie Motor-/Getriebe-Kombination auswählst, kannst Du eigentlich nix verkehrt machen. Natürlich muss man sich dann noch die ABEs bzw. Gutachten durchlesen und die ganzen Hinweise beachten - insbesondere im Zusammenhang mit den ausgewählten Reifen (Traglast, Geschwindigkeit etc.). Aber sooooo kompliziert ist es nicht und war es auch noch nie.
 

bikerfan

Premium-Mitglied
Das stimmt natürlich!
Ich glaube, das machen einige Händler zum Schutz vor Verlusten oder Ärger.
Es gibt innerhalb der Baureihen sehr viele Feinheiten, die man mit einem Blick in die richtigen Unterlagen erkennt.
Beratung in Foren ist gut, aber am Ende soll so ein Radsatz ja auch passen WOMÖGLICH ;-) auch noch legal sein.
Natürlich sind die Beiträge in Foren nicht rechtsverbindlich, aber die Tipps kann man durchaus zur Entscheidungsfindung nehmen. Es nimmt aber dem Suchenden nicht die Verantwortung der Überprüfung ab.
 

TRIERoc

Kennt sich aus
Dankeschön.. habe jetzt vom ein Angebot bekommen.. keine Original-VW aber trotzdem schöne... mir gefallen sie!
Winterräder 17“ Borbet Y in schwarz mit Bridgestone Bereifung
Habe mich da voll auf den Händler verlassen.. der muss es ja wissen.. so sind wir Frauen halt
 

Roci1969

Dauergast
Passen die Alufelgen von Borbet XRT 8,0x18 ET45 graphite polished auf den T-Roc im Winter?
Meine 16 Zoll Alufelgen werde ich verkaufen.
 

mn4mac

Stammuser

mn4mac

Stammuser
Beim Reifen-Konfiguration einfach "wintertauglich" eingeben ;)
 

Roci1969

Dauergast
Ich habe mir Original VW T-Roc Grange Hill Alufelgen mit Sommerräder 225/50 R18 Neu gekauft für 930 Euro. Die Reifen für den Sommer kommen runter und Winterreifen drauf.
Für den Sommer habe ich die Sebring 18 Zoll Felgen.
 

Roci1969

Dauergast
215/50R18 sind bei mir Original drauf,die 225/50R18 muss ich Eintragen lassen und kostet mich 50 Euro. Ich wollte zuerst die Reifen verkaufen aber nachdem die Eintragung nur 50 Euro kostet behalte ich sie.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Tea-Rocker

Dauergast
Bei der Konstellation würde ich auch die Sebring für den Sommer nehmen.
 
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

über das t-roc forum

Das VW T-Roc Forum dient dir als Plattform um mit anderen stolzen T-Rocfahrern Erfahrungen auszutauschen zu können.
Bei offenen Fragen rund um den T-Roc stehen dir Gleichgesinnte aus unserer Community mit Rat und Tat zur Seite. Du bist auf der Suche nach der Lösung eines bestimmten Problems? Dann wende dich mit deiner Frage an unser Forum oder nutze einfach die Suchfunktion, um eine Übersicht über alle bereits vorhandenen Themen zu deiner Fragestellung zu bekommen.

Egal ob Kinderkrankheiten, Elektronik- oder allgemeine Probleme mit dem VW T-Roc – wir haben ein Forum geschaffen, dem es an nichts fehlen soll.

Die automobile Designstudie des VW T-Roc wurde im Jahre 2014 erstmals auf dem Genfer Auto-Salon präsentiert. Seit Mitte September 2017 ist das Fahrzeug offiziell bei Volkswagen bestellbar. Wie seine Konzern-Geschwister Skoda Karoq und Seat Ateca ist das neue Golf-SUV auf der zweiten Generation des modularen Querbaukastens, kurz MQB, aufgebaut.
Der Endkunde hat die Auswahl zwischen zwei Dieselmotoren und drei Benzinern mit 1,0 bis 2,0 Liter Hubraum. Die Basis bei den Ottomotoren bildet der aus dem Skoda Karoq und dem Seat Ateca bekannte 1,0-Liter-TSI-Motor mit einer Leistung von 85 kW. Sowohl der 1,0-Liter- als auch 1,5-Liter-TSI mit 110 kW geben die Leistung serienmäßig an die vorderen Räder weiter und sind an ein 6-Gang-Schaltgetriebe geschraubt. Das 1,5-Liter-Aggregat kann auf Wunsch auch mit Allradantrieb (4Motion) und 7-Gang-Direktschaltgetriebe geliefert werden. Der stärkste Benziner entwickelt aus zwei Litern Hubraum 140 kW und ist bereits serienmäßig mit Allradantrieb und dem 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe ausgestattet. Der kleinste Dieselmotor mit 1,6 Litern Hubraum leistet ebenfalls 85 kW und ist nur mit 6-Gang-Handschaltgetriebe und Frontantrieb verfügbar. Bei den Dieselaggregaten rundet der 2,0-Liter-Kompressionszünder mit 110 kW das Angebot nach oben ab. Er ist wie der 1,6-Liter-Diesel ab Werk an das 6-Gang-Handschaltgetriebe gebunden und gibt die Kraft dauerhaft an alle vier Räder weiter. Optional ist das 7-Gang-Direktschaltgetriebe als Sonderausstattung verfügbar.

Der Kunde kann in Deutschland zwischen den drei Ausstattungsvarianten T-Roc (Grundausstattung), Style und Sport wählen. Die Varianten Style und Sport unterscheiden sich in der Optik und dem Umfang der Ausstattung, diese können jeweils auch als R-Line-Paket geordert werden.
In Österreich ist die Style Ausstattungslinie unter dem Namen Design erhältlich. In der Schweiz wird das Modell als Advance vertrieben.

Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für t-rocforum.de, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert