1. Herzlich willkommen im Volkswagen T-Roc Forum. Die Teilnahme am VW T-Roc Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Golf-SUV von Volkswagen warten auf dich.

    Der VW T-Roc ist der kleine Bruder des beliebten VW Tiguan. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum T-Roc.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

    Information ausblenden

Discover Media: Viele Dateien von 256 GB SD-Karte lassen sich nicht abspielen

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi, Entertainment & Navigation" wurde erstellt von INeedNOS, 2. Juli 2019.

  1. INeedNOS

    INeedNOS Stammuser

    Hallo N´Abend:)

    ich habe mir, nachdem ich in unserem 2016er Vorfacelift Golf 7 mit Discover Media mit einer 256 GB ohne Probleme mein gesamtes Musikarchiv ablegen konnte habe ich mir die gleiche Karte auch für meinen 2019er T-ROC mit DM gekauft.

    Jetzt habe ich das Problem, dass ich viele Dateien nicht abspielen oder gar auf ganze Ordner nicht zurück greifen kann, weil angeblich keine kompatiblem Formate enthalten sind. Stecke ich die Karte in unseren Golf ist alles in Ordnung, kann abgespielt werden.

    Woran kann das liegen?

    Danke und Gruß

    Markus
     
  2. werb

    werb Stammuser

    Hallo,
    vielleicht passt ja eine dieser Voraussetzungen nicht.

    Auszug aus der Composit Media Anleitung von VW:

    Voraussetzungen zum Abspielen von Audiodateien
    Gilt für SD-Speicherkarten 1) und USB-Speichermedien im Dateisystem FAT16, FAT32, exFAT und NTFS:
    MP3-Dateien (.mp3) mit Bitraten von 32 bis 320 kbit/s oder variabler Bitrate.
    WMA-Dateien (.wma) bis 10 mono/stereo bis 768 kbit/s ohne Kopierschutz.
    WAV-Dateien (.wav) (64 - 1411 kbit/s).
    OGG-Vorbis-Dateien (.ogg) (32 - 576 kbit/s).
    FLAC-Dateien (.flac) (max. 96 kHz).
    AAC-Dateien (.m4a, .m4b, .mp4, .aac) (16 - 400 kbit/s).
    Playlisten in den Formaten M3U, M3U8, PLS, ASX und WPL.
    Playlisten nicht größer als 20 kB und mit nicht mehr als 1000 Einträgen.
    Max. 32 Playlisten auf einem Datenträger.
    Max. 1000 Ordner und max. 30000 Dateien auf einem Datenträger.
    Max. Größe einer Einzeldatei im FAT32 Dateisystem 4 GB.
     
    INeedNOS gefällt das.
  3. Reinhard

    Reinhard Stammuser


    Die 1000 Ordner können schnell zum Engpass werden bei einer Struktur mit Unterordnern.
     
    INeedNOS gefällt das.
  4. INeedNOS

    INeedNOS Stammuser

    genau, die 1000 Ordner werden das Problem sein!
     
  5. bikerfan

    bikerfan Autoflüsterer

    Leute, mal ehrlich. Wer braucht eine 256 GB Karte für MP3's? Da kann man ja einmal um den Erdball fahren, bis man alles gehört hat :rolleyes:.
    @INeedNOS Bitte nicht persönlich nehmen, das ist nur meine ureigenste Meinung :beer:.
     
    kabeldesigner, HD_Tech und Böckchen gefällt das.
  6. INeedNOS

    INeedNOS Stammuser

    ich frage mich jetzt gerade ehrlich gesagt, was ich mit so einer Aussage anfangen soll: kommentieren, links liegen lassen, mich rechtfertigen, warum ich 256 GB brauche oder....hm, also:innocent:

    Eigentlich ist es ganz plausibel und einfach: meine Musiksammlung hat mittlerweile die 128 GB Karten gesprengt. Das Auto ist aktuell der einzige Ort, wo ich in Ruhe Musik hören kann. Dann will ich da auch meine gesamte Musiksammlung haben so wie ich früher mein CD Regal im Wohnzimmer stehen hatte und je nach Lust und Laune das auswählen, was mir gerade in den Sinn kommt...oder manchmal picke ich auch einfach irgendwo hin und lasse mich überraschen. Vieles ist ja auch einfach von durchgereichten USB-Sticks reingerutscht und muss erstmal erarbeitet werden;)
     
  7. bikerfan

    bikerfan Autoflüsterer

    Du kannst damit anfangen, was Du möchtest ;).
    Dein Argument hast du jetzt ja Kund getan und es ist zu akzeptieren, von mir jedenfalls.
    Ich fahre zu wenig, um soviel Musik im Auto zu haben. Deshalb mein Einwand dazu.
    Wenn du das so möchtest mit deiner Musiksammlung, ist das ok :beer:.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juli 2019
    INeedNOS gefällt das.
  8. werb

    werb Stammuser

    Das ist aber keine hilfreiche Antwort für sein Problem
    :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juli 2019
    INeedNOS gefällt das.
  9. Reinhard

    Reinhard Stammuser

    Eine andere Ansicht kann grundsätzlich doch sehr hilfreich sein! Es kann ja nicht schaden, die eigene Einstellung immer mal zu überdenken.
     
    bikerfan gefällt das.
  10. INeedNOS

    INeedNOS Stammuser

    sehe ich ja durchaus auch so, hilft mir aber natürlich nicht weiter, weil ich ja jetzt eine 256 GB Karte hier liegen habe und da meine gesamte Musiksammlung drauf ist:)
     
    bikerfan gefällt das.
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden