1. Herzlich willkommen im Volkswagen T-Roc Forum. Die Teilnahme am VW T-Roc Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Golf-SUV von Volkswagen warten auf dich.

    Der VW T-Roc ist der kleine Bruder des beliebten VW Tiguan. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum T-Roc.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

    Information ausblenden

Erfahrungen mit Stauanzeige im Navi

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi, Entertainment & Navigation" wurde erstellt von Suvy, 11. Juli 2019.

  1. Suvy

    Suvy Kennt sich aus

    D0AB1FC6-F705-42FB-827A-88210E51AF1A.jpeg Hallo zusammen, hat jemand Erfahrungen mit der Stauanzeige im Navi gemacht? Ist google maps da aktueller? Oder fährt man besser nach Radioansage?
    Munter bleiben:)
     
  2. Snorten

    Snorten Kennt sich aus

    Google die Datenkrake ist auf jeden Fall SEHR gut was das angeht. Wahrscheinlich werden da die Daten der im Stau befindlichen Verkehrsteilnehmer live weitergeleitet und zusammengerechnet. Beim Navi kommen die Daten wohl aus dem normalen Verkehrsfunk / TMC
     
  3. Suvy

    Suvy Kennt sich aus


    Das war eigentlich auch meine Annahne. Doch nachdem ich das Navi-Update habe und zudem auch noch in der onlineFunktion die o.a. Kartendarstellung habe, könnte es ja sein, dass das System aktuelle Informationen ebenfalls aus dem Netz zieht.
    Denn mit grüner Markierung der augenscheinlich freien Straßen - es lief auch nur die Kartendarstellung ohne Navigation - kannte ich das vorher nicht.
     
  4. vroc

    vroc Lebt hier

    Wenn wir über CarNet online Daten sprechen dann sehe ich keinen Unterschied zu google. Es ist auch noch nicht klar, ev. kommen die auch vom google;)
    Da bei mir es immer aktiv ist so kann ich beobachten dass die Daten schon zimlich präzise und aktuell sind.
     
  5. Sunwave

    Sunwave Dauergast

    Ich habe aktuell noch die CarNet Online Services. Auf einer Urlaubsfahrt haben wir das VW Navi und Google parallel laufen lassen. Die "Damen" waren sich in den allermeisten Fällen einig. Manchmal entstand der Eindruck, dass sie dieselbe Quelle haben weil Änderungen der Route zeitgleich kamen. Manchmal war es aber auch zeitversetzt. Wir hatten das Gefühl, dass die VW Vorschläge sogar einen Hauch besser sind. Bzw. dass die guten Vorschläge zuerst von VW kamen und Google dann erst nachzog.

    Ich bin sehr am Grübeln ob ich CarNet nach Ablauf des kostenlosen Jahres verlängere. Ist schon ne nette Sache und wie beschrieben auch gut. Aber so viele längere Fahrten mache ich nicht. Bin hin und her gerissen.
     
    Böckchen, Reinhard und Roco57 gefällt das.
  6. Suvy

    Suvy Kennt sich aus

    Na das hört sich doch gut an. Dann werde ich das auch so machen. Der Datenverbrauch wird wohl überschaubar sein.:):like:
     
  7. Roco57

    Roco57 Gehört zum Inventar

    @Sunwave ich habe verlängert, das waren mir die 79 € wert. :)
     
    Suvy und Reinhard gefällt das.
  8. Böckchen

    Böckchen Kennt sich aus

    Ich habe auch verlängert. Für 2 Jahre. 135 €. :p:blush:
     
  9. Sunwave

    Sunwave Dauergast

    Hach ja, ich glaube ihr habt recht... Dann mache ich es vielleicht so wie @Böckchen und nehme gleich 2 Jahre. Das hat ja fast schon Schnäppchen Charakter ;)

    @Suvy Der Datenverbrauch ist tatsächlich sehr überschaubar. Ich habe es nicht getracked aber hier im Forum war glaube ich von ~ 100 oder 150 MB im Monat die Rede. Wenn man die Funktion sehr regelmäßig nutzt ist denke ich ein Datenstick interessant damit man den Hotspot am Smartphone nicht immer einschalten muss.

    Insgesamt frage ich mich wo die Verkehrsinformationen in Echtzeit herkommen. Kann es sein dass VW u.a. auf die eCall Module in den Autos zugreift? Da ist ja GPS und SIM Karte drin. Solange es anonymisiert wäre dürften sie es ja vermutlich (?).
     
    Reinhard, Frank und Suvy gefällt das.
  10. Suvy

    Suvy Kennt sich aus

    Vielen Dank für die Informationen:). Ich hoffe nur, dass VW daran denkt, mich vor Anlauf zu informieren. Habe mir nicht gemerkt, wann ich aktiviert habe...:weary_face:
     
  11. Sunwave

    Sunwave Dauergast

  12. Reinhard

    Reinhard Stammuser

    @Sunwave
    Die Daten für VW kommen von TomTom.
     
    Sunwave gefällt das.
  13. Sunwave

    Sunwave Dauergast


    @Reinhard Danke für die Info! :)
     
  14. DanAnto

    DanAnto War schon mal da

    Klappt es denn bei euch mit dem Hotspot ohne Probleme? Ich habe ein OnePlus 3T mit Android 9.

    An die Leute mit dem Carstick. Welchen Daten tarif nutzt ihr?
     
  15. Wänna

    Wänna Dauergast

    Ich bin bei Vodafone und hab mir zu meiner Hauptkarte eine Multi-Simkarte machen lassen...

    Screenshot_20190712_194651_com.google.android.googlequicksearchbox.png
     
  16. Reinhard

    Reinhard Stammuser

    Ich habe das OnePlus One mit 6.01 und der Hotspot klappt.
     
  17. Wänna

    Wänna Dauergast

    Ich hatte das schon mal an andere Stelle gepostet, das Problem liegt nur an der Betriebs-Software Android 9... alle Vorgängerversionen funktionieren mit dem Discover Media
     

    Anhänge:

    T-Rex, DanAnto und Reinhard gefällt das.
  18. DanAnto

    DanAnto War schon mal da

    Ist doch schon Mal schön dass sich drum gekümmert wird. Hat sich seit der Mail was getan?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. August 2019
  19. Wänna

    Wänna Dauergast

    Die Mail kam am 3. Juli und bis jetzt kam noch nichts. Aber wenn die neue Software nach der Testphase freigebenen wird, muss man zu Händler, der dann das Discover Media updatet.
     
  20. Jo!

    Jo! Dauergast

    Was wird so ein Update kosten?
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden