1. Herzlich willkommen im Volkswagen T-Roc Forum. Die Teilnahme am VW T-Roc Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Golf-SUV von Volkswagen warten auf dich.

    Der VW T-Roc ist der kleine Bruder des beliebten VW Tiguan. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum T-Roc.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

    Information ausblenden

Fensterdichtung hinten steht ab

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Themen" wurde erstellt von T-Rex, 31. Mai 2019.

  1. T-Rex

    T-Rex Autoflüsterer

    Ich war letzte Woche wegen abstehender Fensterdichtungen hinten (beide Seiten) beim Händler. Er machte Bilder und heute kam der Rückruf. Beide werden getauscht.
    Schaut euch mal eure an.

    PicsArt_05-31-10.49.18.jpg

    Die Dichtung steht, am Ende zur Tür hin, ab. Siehe Kreis (Foto)
    Etwa 0,5cm
     
  2. T-Roc-FL

    T-Roc-FL FAQ-Hero

    Sorry, aber man kann auf dem Foto nicht wirklich was erkennen.
    Kannst du nicht noch mal eine Nahaufnahme machen?
     
  3. T-Rex

    T-Rex Autoflüsterer


    Screenshot_20190531_233320.jpg Wenn man das Foto zoomt sieht man den Spitz.
    Werde aber, sofern ich es nicht vergesse, morgen noch einmal ablichten
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2019
    Roco57 gefällt das.
  4. T-Rex

    T-Rex Autoflüsterer

    So griaßt's euch. Ein herrlicher sonniger Morgen

    Hier mal ein Bild, ob es besser ist.. Jedenfalls sieht man a bisserl mehr

    IMG_20190601_090421.jpg IMG_20190601_090416.jpg
     
    T-Roc-FL gefällt das.
  5. Wänna

    Wänna Dauergast

    jaaaa... so sieht man es sehr gut
     
    T-Rex gefällt das.
  6. T-Roc-FL

    T-Roc-FL FAQ-Hero

    Du meinst das (eingekreiste) schräg geschnittene Ende vom Gummi unter der Zierleiste ("Hockeyschläger")?
    Bild1.jpg

    Das sieht bei mir ähnlich aus, ist aber wegen des dunkelbraunen Dachs nicht so gut zu sehen.
    DSC_0196.JPG

    Ich denke, da wird ein neues Gummi auch nicht langfristig was bringen, wenn man das nicht fixiert (kleben o.ä.). Das ist wohl konstruktionsbedingt.
     
  7. T-Rex

    T-Rex Autoflüsterer

    Korrekt.
    Das kann durchaus sein, dass eine neue Dichtung nicht dauerhaft (länger) anliegt.
    Mir geht es primär darum, dass man solche Dinge meldet (je mehr desto besser) und der Hersteller sich Gedanken um eine bessere Lösung macht.

    Das wird dann hoffentlich in einer kommenden Modellpflege mit einfließen.

    :like:
     
    T-Roc-FL gefällt das.
  8. bikerfan

    bikerfan Autoflüsterer

    Ist bei mir auch so. Rechts mehr als links. Kommt auch auf die "to do Liste" für den nächsten Werkstattbesuch.

    IMG_20190601_123053.jpg
     
    T-Roc-FL, Roco57 und T-Rex gefällt das.
  9. Roco57

    Roco57 Gehört zum Inventar

    Danke für den Hinweis @T-Rex :like: Das sieht bei mir genauso aus. Bei uns scheint die Dichtung aber ein paar mm länger zu sein, als bei den anderen. Die Spitze der Gummidichtung ist lose und abgeknickt, ist wirklich schlampig gemacht. Muss wohl mit Kleber fixiert werden. Das werde ich beim :grinning: auch mal beanstanden!
     

    Anhänge:

    T-Roc-FL und T-Rex gefällt das.
  10. T-Roc-FL

    T-Roc-FL FAQ-Hero

    Werde das auch beim nächsten Werkstattbesuch beanstanden, bin mir aber ziemlich sicher, dass das abgewimmelt wird. Ich muss sagen, dass mir das bisher selbst überhaupt nicht aufgefallen ist.
    Insofern wundert es mich sehr, dass T-Rexs :) das als Beanstandung akzeptiert und neue Gummis anbietet, wo doch sonst stets versucht wird, viel schlimmere Reklamationen als "Komfortbeanstandung" und "Serienstand" abzuwimmeln.

    Durch das spitze Abschneiden des Gummis ist dass einfach zu wenig Material, als dass sich das hinter dem letzten Befestigungspunkt quasi selbst stabilisieren könnte. Ist nicht schlampig verarbeitet sondern fehlerhaft konstruiert. Müsste wohl wirklich geklebt werden.
     
    Roco57 gefällt das.
  11. T-Rex

    T-Rex Autoflüsterer

    Na ja. Ich bin hin und habe es dem Werkstattmeister gezeigt und klargemacht, das es doch ein optischer Mangel sei.
    Desweiteren ist es nicht auszuschließen, dass es an der Spitze weiter einreißen könnte.
    Er war sofort auf meiner Seite und machte Bilder. Diese Woche dann kam die Freigabe.
     
  12. Tomi

    Tomi Lebt hier

    Habe aufgrund dieses Threads mal nachgeschaut.
    Bei mir ist alles bestens und somit in Ordnung:)
     
  13. T-Rex

    T-Rex Autoflüsterer


    Heute den T-Roc abgegeben. Morgen hol ich ihn wieder. Bin gespannt wie lange es diesmal hält...
     
  14. T-Rex

    T-Rex Autoflüsterer

    T-Roc ist wieder daheim. Alles sieht ordentlich und frisch aus.
    Das Chromteil (Bogen) und die Dichtung sind wohl ein Teil.
     
    Roco57 und bikerfan gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Besucher kamen mit folgenden Suchen:

  1. t-roc zierleiste oben an der Fahrertür steht etwas ab

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden