• Herzlich willkommen im Volkswagen T-Roc Forum. Die Teilnahme am VW T-Roc Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Golf-SUV von Volkswagen warten auf dich.

    Der VW T-Roc ist der kleine Bruder des beliebten VW Tiguan. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum T-Roc.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

Interieur

Brecher

Forenmaskottchen
Sieht gut aus. Schade das es den Sport nicht mit den verschiedenen Innenfarben gibt. :(


 
E

exScirocco

Gast
rot1.jpg
Das Bild ist aus dem Konfigurator, so soll das Auto mal von innen aussehen.
 

Brecher

Forenmaskottchen
Hast du deinen so bestellt?

Mir gefallen diese braunen Sitze nicht so gut.
Die mit der weißen Absetzung sind allerdings auch nicht wirklich mein Fall. Leider hat man im Sport keine große Wahl. :p
 
E

exScirocco

Gast
Das Auto ist keine deutsche Ausführung. Der EU-Importeur kann aber nur das verkaufen, was er auch bestellen kann. Unseren Style gibt es dort nicht. Eine Auswahl bei den Sitzen außer teures Leder hatten wir auch nicht. Ursprünglich war er als hellblauer Style mit weißem Dach angedacht und innen dann halt das blaue Dekor am Armaturenbrett und die Sitze die zu dem blau passen. Das Modell entspricht weitgehend dem was in Österreich "Design" heißt. Er hat auch nur 16" Felgen, aber für den Einsatzzweck Stadtverkehr sollte das auch reichen. Alle anderen Variationen auch mit weiteren Händler wären deutlich teurer gewesen und bei meiner Freundin nicht durchsetzbar. Der Preis bleibt so bei unter 20.000 Euro (ohne Lieferung vor die Tür). Ich finde es auch schade, das Volkswagen da andersfarbige Bezüge verbaut, die sicher genaus so teuer sind wie die in passender Farbe. Innen rot ist leider auch auf der Strecke geblieben: innen.jpg
 

Brecher

Forenmaskottchen
Bei dem Preis kann man sicher auch mit den Sitzen leben, zumal die in Natura meist noch etwas anders wirken als auf Bildern.
Das mit den Farben der Sitze und des Innenraumes ist mir auch völlig unverständlich.
Im Sport kann man das mit den Sitzen noch verstehen, weil das andere sind aber welche farbigen Teile in den Innenraum gebaut werden, ist dem Monteur völlig egal. :rolleyes:
 

bikerfan

Premium-Mitglied
Wenn der Sport nicht so grottenhässliche Sitze hätte, hätte ich mich für den Sport entschieden. Gleiches gilt für den Style. Bei dem kommt aber noch hinzu, dass es ihn ausschließlich zweifarbig gibt. Geht für meinen Geschmack garnicht. Die Probefahrt habe ich in einem Style gemacht. Der hatte diese weißen Lederränder an den Sitzen. Die waren bereits ziemlich schmuddelig nach Tachostand 1700 km. Deshalb hatte ich mich für den Basic entschieden und entsprechend ausgestattet. Da sind die Sitze wenigstens passabel bezogen.
Inzwischen gibt es ja ein paar wenige weitere Auswahlmöglichkeiten, die bei meiner Bestellung noch nicht abrufbar waren.
Ich schreibe hier ausschließlich für meinen Geschmack. Anderen gefällt das bestimmt, was bei mir halt nicht geht.
 

Brecher

Forenmaskottchen
Die Vorführwagen kann man jetzt nicht unbedingt als Maßstab nehmen. Da gehen viele Leute nicht so mit um, wie mit den eigenen Autos. Ist wohl ein Gesellschaftsproblem.

Trotzdem habe ich bei den Zebrasitzen auch ein paar Bedenken. Bisher sagen mir aber alle, die ihren Sport schon haben, dass die Sitze nicht besonders empfindlich sind.

Mal sehen. :)
 

bikerfan

Premium-Mitglied
Die Vorführwagen kann man jetzt nicht unbedingt als Maßstab nehmen. Da gehen viele Leute nicht so mit um, wie mit den eigenen Autos. Ist wohl ein Gesellschaftsproblem.

Trotzdem habe ich bei den Zebrasitzen auch ein paar Bedenken. Bisher sagen mir aber alle, die ihren Sport schon haben, dass die Sitze nicht besonders empfindlich sind.

Mal sehen. :)
Vielleicht habe ich ein falsches Wort mit "schmuddelig" geschrieben :worried: . Die weißen Teile der Sitzflächen (nicht der Lehnen) waren leicht bläulich, vermutlich weil die meisten Fahrer Jeans tragen. Das heißt aber dann auch, dass sich die weißen Flächen bei mir auch verfärben würden, weil ich fast nur Jeans trage. Und ich habe auch keine Lust, jede Woche die Flächen mit Lederreiniger zu behandeln.
 

HattemalnenEOS

Forenmaskottchen
:joy:Das hab ich mich auch gefragt. Kann nur hoffen, dass mein Sattler ebenso gerade schneiden kann
 

Dave

Dauergast
Hehe ja @HattemalnenEOS. Hab jetzt 2,5h im Auto verbracht mit Staubsaugen und Staubwischen :grinning::party::heart: Sowas entspannt mich einfach. Schade das es so kalt ist, sonst hätte ich noch den Ladekantenschutz in Carbon mit Schriftzug verklebt.
 

HattemalnenEOS

Forenmaskottchen
Wohnst Du in der Nähe von Hamburg!? Wenn meiner da ist, kannst Du jede Menge entspannen. Da kenne ich nichts. Du dürftest ihn so oft schrubben, entstauben und bestricken, befilzen, wie immer Du magst :p
 

driver-troc

Autoflüsterer
Ein Blatt Papier ein Bleistift und eine Schere und los gehts. Papierschablone ausschneiden/anpassen und übertragen. Hab den Selbstklebenden Filz bei Obi gekauft für 1euro. Größe ca 40x40cm. Reicht für alle ablagen.
Könntest die Schablonen Vervielfälltigen und für ein Paar Euronen hier Verkaufen.
Würde ich Dir sofort Abnehmen. :blush:
 
Themenstarter Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Worxhard Meine Modifikationen beim Interieur und Beleuchtung FAQs und Anleitungen 168
H Interieur Dashboard Interieur 19
driver-troc Carbon - Interieur Interieur 75
oxygen VW T-Roc - Interieur Interieur 5
Ähnliche Themen




über das t-roc forum

Das VW T-Roc Forum dient dir als Plattform um mit anderen stolzen T-Rocfahrern Erfahrungen auszutauschen zu können.
Bei offenen Fragen rund um den T-Roc stehen dir Gleichgesinnte aus unserer Community mit Rat und Tat zur Seite. Du bist auf der Suche nach der Lösung eines bestimmten Problems? Dann wende dich mit deiner Frage an unser Forum oder nutze einfach die Suchfunktion, um eine Übersicht über alle bereits vorhandenen Themen zu deiner Fragestellung zu bekommen.

Egal ob Kinderkrankheiten, Elektronik- oder allgemeine Probleme mit dem VW T-Roc – wir haben ein Forum geschaffen, dem es an nichts fehlen soll.

Die automobile Designstudie des VW T-Roc wurde im Jahre 2014 erstmals auf dem Genfer Auto-Salon präsentiert. Seit Mitte September 2017 ist das Fahrzeug offiziell bei Volkswagen bestellbar. Wie seine Konzern-Geschwister Skoda Karoq und Seat Ateca ist das neue Golf-SUV auf der zweiten Generation des modularen Querbaukastens, kurz MQB, aufgebaut.
Der Endkunde hat die Auswahl zwischen zwei Dieselmotoren und drei Benzinern mit 1,0 bis 2,0 Liter Hubraum. Die Basis bei den Ottomotoren bildet der aus dem Skoda Karoq und dem Seat Ateca bekannte 1,0-Liter-TSI-Motor mit einer Leistung von 85 kW. Sowohl der 1,0-Liter- als auch 1,5-Liter-TSI mit 110 kW geben die Leistung serienmäßig an die vorderen Räder weiter und sind an ein 6-Gang-Schaltgetriebe geschraubt. Das 1,5-Liter-Aggregat kann auf Wunsch auch mit Allradantrieb (4Motion) und 7-Gang-Direktschaltgetriebe geliefert werden. Der stärkste Benziner entwickelt aus zwei Litern Hubraum 140 kW und ist bereits serienmäßig mit Allradantrieb und dem 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe ausgestattet. Der kleinste Dieselmotor mit 1,6 Litern Hubraum leistet ebenfalls 85 kW und ist nur mit 6-Gang-Handschaltgetriebe und Frontantrieb verfügbar. Bei den Dieselaggregaten rundet der 2,0-Liter-Kompressionszünder mit 110 kW das Angebot nach oben ab. Er ist wie der 1,6-Liter-Diesel ab Werk an das 6-Gang-Handschaltgetriebe gebunden und gibt die Kraft dauerhaft an alle vier Räder weiter. Optional ist das 7-Gang-Direktschaltgetriebe als Sonderausstattung verfügbar.

Der Kunde kann in Deutschland zwischen den drei Ausstattungsvarianten T-Roc (Grundausstattung), Style und Sport wählen. Die Varianten Style und Sport unterscheiden sich in der Optik und dem Umfang der Ausstattung, diese können jeweils auch als R-Line-Paket geordert werden.
In Österreich ist die Style Ausstattungslinie unter dem Namen Design erhältlich. In der Schweiz wird das Modell als Advance vertrieben.

Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für t-rocforum.de, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert