• Herzlich willkommen im Volkswagen T-Roc Forum. Die Teilnahme am VW T-Roc Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Golf-SUV von Volkswagen warten auf dich.

    Der VW T-Roc ist der kleine Bruder des beliebten VW Tiguan. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum T-Roc.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

Navi, Radio, Telefon - kein Ton mehr...

jojo

Stammuser
Seit dem 27.6.2018 habe ich mein T-Roc, bisher ist zweimal der komplette Ton ausgefallen, die Navigation spricht nicht mehr, Radioempfang nicht möglich ,Telefon hören auch nicht. Lediglich Warntöne kamen noch bei mir an.

Lösung: Anhalten, Motor aus, Tür auf Tür zu, neu starten und alles funktioniert wieder.

Da mein Car-Net immer noch nicht funktioniert, würde ich dies natürlich mit reklamieren, ist ja schließlich noch Garantie. Ob das wohl zusammenhängt?
 

Roco57

Autoflüsterer
Ist wie beim Computer, nur resetten hilft. Hatte ich auch schon, aber wenn's öfter passiert, den :) kontaktieren.
 

jojo

Stammuser
Ich warte erst mal ab!
 

Apollo 13

Ist öfter hier
Hallo jojo schönen guten Morgen ja dieses was dir da wieder fahren ist mit dem Ton das habe ich in den letzten drei Wochen auch schon gehabt und das sogar zwei mal .....bist du schon fündig geworden woran es eventuell liegen könnte ?
Also Handy habe ich da nicht verbunden mit dem Radio von da her kann man dieses auch ausschließen .

Und noch eine Frage noch an Forenmaskottchen :::: was ist eigentlich da mit gemeint mit : AEG probieren ? kann mir da kein Reim draus machen ...
Thanks Gemeinde
 

jojo

Stammuser
Guten Morgen Apollo 13, nein, leider bin ich nicht fündig geworden. Allerdings ist das auch nie wieder aufgetreten. Leider konnte ich den Fehler natürlich nicht reklamieren, wenn er überhaupt nicht wieder auftritt.

Ich gehe davon aus, dass überall, egal wo, Programmierfehler drin sind.
 

Apollo 13

Ist öfter hier
Meine Güte ist das ein Müll wirklich , sowas Ärgert nun einen da hat man schon sowas sich angeschaft und alles ist noch in den Kinderstuben , denn wenn ich da zum freundlichen fahre und denen es schilder , und dann kommt noch hinzu Vorführeffekt und alles funktioniert da halten die einen für Blöd oder wie auch immer
 

T-Roc-FL

FAQ-Hero

Apollo 13

Ist öfter hier
aaahhhhh OK ....Sorry Ich Dummkopf hätte auch selbst darauf kommen können .
Bin gerade bei VW gewesen habe denen das Problem geschildert , und die sagten mir wenn es noch mal vor kommen sollte dann sollte ich vorbei kommen einen Termin machen um eine neue Software Update drauf zu spielen ....ich lass mich mal überraschen , da er ja auch noch Garantie ansprüche hat . Und wenn es nichts bringen würde , dann muss eben das komplette Discover Media getauscht werden ..( tja von mir aus !!! ) denn damit will und muss ich mich nicht zufrieden geben
 

jojo

Stammuser
Software haben Menschen geschrieben und im Schnitt sind auf einer programmierten Seite 4 Fehler. Nur treten sie halt nicht immer auf.
 

Apollo 13

Ist öfter hier
So bin heute mal zum Freundlichen gefahren habe denen erklärt das mit dem Ton das es ab und zu mal ausfällt Navi Mp3 Telefon sprich kein Ton mehr das dieser Fehler immer Sprolisch auftritt , und man sagte mir : erst mal Fehler auslesen dann evtl. neues Update komplett aufspielen und danach mal sehen ob es weg ist .
Wenn nicht ....dann muss das Gerät komplett getauscht werden und das und das Radio soll mal eben um die 2500 € Kosten da bin ich fast vom Glauben gefallen ..am 11 .09 habe ich ein Termin und werde danach berichten was daraus geworden ist ..
MfG
 

bikerfan

Premium-Mitglied
(...) erst mal Fehler auslesen dann evtl. neues Update komplett aufspielen und danach mal sehen ob es weg ist .
Wenn nicht ....dann muss das Gerät komplett getauscht werden und das und das Radio soll mal eben um die 2500 € Kosten da bin ich fast vom Glauben gefallen . (...)
MfG
So ein Defekt, wenn es denn einer ist, ist immer ärgerlich. Der aufgerufene Preis braucht dich ja nicht zu interessieren. Das dürfte dann ein Garantiefall sein.
 

Apollo 13

Ist öfter hier
Man Man Man jetzt fängt es ja schon wieder an das mit dem Radio keinerlei Ton mehr ....nach mehrmaligen Auto ausschalten Türe auf Türe zu schließen und danach wieder einsteigen Auto anmachen dann geht es irgendwann mal , bin da auch schon bei VW damit gewesen Glücklicher weise Garantie Fall neue Software aufgespielt , und irgendwann mal wieder das selbe ....was soll ich machen ? soll ich bei denen veranlassen das die mir da ein neues Radio Einbauen ? habe da noch Garantie drauf aber Trotz Software Update nichts getan hin und wieder tritt der Fehler dennoch immer noch aus ( sporalischer Fehler ) mal kommt´s dann wiederum wieder alles OK ...das ist wie verhext ....habt Ihr eventuell einen Rat dazu ???
MfG
 

T-Rex

Premium-Mitglied
was soll ich machen ? soll ich bei denen veranlassen das die mir da ein neues Radio Einbauen ?
Ganz genau.
Du hast dem Händler, respektive VW, die Möglichkeit zur Besserung gegeben (Software Update)
Nachdem dies keine Besserung brachte, bleibt nur der Wechsel des Radios.
Setze am besten dem Händler (aber sachlich und ruhig) eine Frist für eine 100% zufriedenstellende Lösung.
Der Händler muss selbst nach Vorschrift von VW vorgehen.
Ich bin sicher, du bekommst ein neues Radio
 

Apollo 13

Ist öfter hier
Ja ich werde gleich noch mal zu dem Freundlichen fahren , und denen die Sachlage noch mal Bemängeln ...einmal haben die ja schon ein Software Update gemacht ...nichts gebracht sagt mal Leute wie oft muss ich dem VW Händler denn eigentlich die Chance geben um auszubessern ?
Einmal ist es ja schon getan worden , und nichts keine Besserung .
Kann oder könnte ich jetzt mal versuchen darauf zu Bestehen das dies endlich in Ordnung gebracht wird , eventuell mit einem neuen Radio ? das ist wirklich sehr nervig die ganze Sache
 

driver-troc

Autoflüsterer
Soviel ich weiß, 3 mal.
 

Ähnliche Themen

über das t-roc forum

Das VW T-Roc Forum dient dir als Plattform um mit anderen stolzen T-Rocfahrern Erfahrungen auszutauschen zu können.
Bei offenen Fragen rund um den T-Roc stehen dir Gleichgesinnte aus unserer Community mit Rat und Tat zur Seite. Du bist auf der Suche nach der Lösung eines bestimmten Problems? Dann wende dich mit deiner Frage an unser Forum oder nutze einfach die Suchfunktion, um eine Übersicht über alle bereits vorhandenen Themen zu deiner Fragestellung zu bekommen.

Egal ob Kinderkrankheiten, Elektronik- oder allgemeine Probleme mit dem VW T-Roc – wir haben ein Forum geschaffen, dem es an nichts fehlen soll.

Die automobile Designstudie des VW T-Roc wurde im Jahre 2014 erstmals auf dem Genfer Auto-Salon präsentiert. Seit Mitte September 2017 ist das Fahrzeug offiziell bei Volkswagen bestellbar. Wie seine Konzern-Geschwister Skoda Karoq und Seat Ateca ist das neue Golf-SUV auf der zweiten Generation des modularen Querbaukastens, kurz MQB, aufgebaut.
Der Endkunde hat die Auswahl zwischen zwei Dieselmotoren und drei Benzinern mit 1,0 bis 2,0 Liter Hubraum. Die Basis bei den Ottomotoren bildet der aus dem Skoda Karoq und dem Seat Ateca bekannte 1,0-Liter-TSI-Motor mit einer Leistung von 85 kW. Sowohl der 1,0-Liter- als auch 1,5-Liter-TSI mit 110 kW geben die Leistung serienmäßig an die vorderen Räder weiter und sind an ein 6-Gang-Schaltgetriebe geschraubt. Das 1,5-Liter-Aggregat kann auf Wunsch auch mit Allradantrieb (4Motion) und 7-Gang-Direktschaltgetriebe geliefert werden. Der stärkste Benziner entwickelt aus zwei Litern Hubraum 140 kW und ist bereits serienmäßig mit Allradantrieb und dem 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe ausgestattet. Der kleinste Dieselmotor mit 1,6 Litern Hubraum leistet ebenfalls 85 kW und ist nur mit 6-Gang-Handschaltgetriebe und Frontantrieb verfügbar. Bei den Dieselaggregaten rundet der 2,0-Liter-Kompressionszünder mit 110 kW das Angebot nach oben ab. Er ist wie der 1,6-Liter-Diesel ab Werk an das 6-Gang-Handschaltgetriebe gebunden und gibt die Kraft dauerhaft an alle vier Räder weiter. Optional ist das 7-Gang-Direktschaltgetriebe als Sonderausstattung verfügbar.

Der Kunde kann in Deutschland zwischen den drei Ausstattungsvarianten T-Roc (Grundausstattung), Style und Sport wählen. Die Varianten Style und Sport unterscheiden sich in der Optik und dem Umfang der Ausstattung, diese können jeweils auch als R-Line-Paket geordert werden.
In Österreich ist die Style Ausstattungslinie unter dem Namen Design erhältlich. In der Schweiz wird das Modell als Advance vertrieben.

Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für t-rocforum.de, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert