1. Herzlich willkommen im Volkswagen T-Roc Forum. Die Teilnahme am VW T-Roc Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Golf-SUV von Volkswagen warten auf dich.

    Der VW T-Roc ist der kleine Bruder des beliebten VW Tiguan. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum T-Roc.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

    Information ausblenden

Ruck bei Einlegen des Rückwärtsgangs 1.0 Schalter

Dieses Thema im Forum "Motor & Antrieb" wurde erstellt von Snorten, 11. Oktober 2019.

  1. Snorten

    Snorten Stammuser

    Moin Leute

    Mein 1.0er TSI macht beim Einlegen des Rückwärtsgangs manchmal so einen kräftigen Ruck, der sich anfühlt als wenn kurz die Kupplung an den Schleifpunkt kommt. Hat das noch jemand? Ich kann das leider nicht wirklich reproduzieren - Es tritt alle 20x Gang einlegen mal auf
     
  2. vroc

    vroc Gehört zum Inventar

    Nein, habe in keinem 1.0 bisher sowas gehabt.
     
  3. flo

    flo Kennt sich aus


    Das ist das Renngetriebe des T Rocs ( siehe F1):p
    Ne Spaß, denke das wird wegen der Verzahnung des Rückwärtsgang sein. Da sind die Zähne ja gerade und nicht schräg verzahnt. Evtl steht dann Zahn auf Zahn und der Ruck entsteht durch das „reinrutschen“ des Zahns in die Verzahnung.
     
  4. Snorten

    Snorten Stammuser

    Ich warte noch ne Weile, der Wagen ist ja noch relativ frisch. Klingt auch nicht unbedingt schlimm, hab das nur noch bei keinem meiner vorherigen Autos gehabt
     
  5. vroc

    vroc Gehört zum Inventar

    Also ja kannst abwarten aber ich habe mind. 2 neue Handschalter 1.0TSI gefahren, bei keinem war so.
     
  6. Bus-Froind

    Bus-Froind Forenmaskottchen

    Bedeutet "kräftiger Ruck", dasss ich das Auto etwas bewegt/ bewegen will? Dann trennt die Kupplung nicht richtig.
    Das liegt am Fuß des Fahrers oder einer dicken Fußmatte oder Luft in der Kupplungsleitung. Bei letzterem wäre das Problem aber ständig da.
    Wenn der Fuß zu langsam bzw. die Hand am Schaltknauf zu schnell ist, passiert das auch. Die Wellen brauchen manchmal einen Moment zur Beruhigung.
     
    Roco57 gefällt das.
  7. vroc

    vroc Gehört zum Inventar

    Ja normal ist ja auch schnelle Wechsel vom 1 und R Gang eigentlich auch verboten:) Ich muss aber sagen, bei T-Roc ist es gut gemacht, selbst da gibt's selten bis gar keine Probleme.:like:
     
  8. Snorten

    Snorten Stammuser

    Ja, ist aber schwer zu beschreiben. Ist so als wenn da irgendwas im Getriebe einen kurzen "Schubs" verursacht wenn der Hebel gerade nach oben links eingelegt wird. Nicht in der Größenordnung dass der Wagen sich wirklich bewegen würde, aber halt so ein "Ruck" der durchs Fahrzeug geht.
    weiß auch nicht wie ich das jemandem vorführen sollte. Habs ne Weile probiert zu reproduzieren, aber es ist so zufällig dass es mir nie gelungen ist
     
  9. T-Rex

    T-Rex Autoflüsterer

    @Snorten
    Schau dir mal die Animation an.
    Ab Minute "5:44" wird der Rückwärtsgang beschrieben.



    Kannst du etwa ableiten, ab wo es bei dir zum "kräftigen Ruck" kommt?
     
    Snorten gefällt das.
  10. Snorten

    Snorten Stammuser

    @T-Rex Ja, ich schätze wenn sich Blau unter Rot schiebt. Könnte schon sein, dass da manchmal erst die "Verzahnung" richtig greifen muss (sofern das wirklich so aufgebaut ist und das nicht nur so eine abstrakte Animation ist)
     
  11. T-Rex

    T-Rex Autoflüsterer

    @Snorten
    Das ist eine Animation, die den Aufbau /Funktion des Schaltgetriebes erklärt. Da ist nichts abstraktes, das ist sehr konkret
     
  12. vroc

    vroc Gehört zum Inventar

    @Snorten
    Ich kann so ein Rück beim Einlegen des R-Ganges reproduzieren wenn ich bei noch nachvorne bewegendem Fahrzeug gleich das mache. Aber selbst das geht nicht immer. Normal muss Auto stehen und dann R-Gang einlegen.
     
  13. Snorten

    Snorten Stammuser


    @vroc Nee sowas macht man ja auch nicht :) Ich hab das bisher nur beim Kaltstart beobachtet, d.h. Auto steht und rückwärts ausparken o.ä
     
  14. vroc

    vroc Gehört zum Inventar

    Ja dann ist es definitiv nicht normal.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden