1. Herzlich willkommen im Volkswagen T-Roc Forum. Die Teilnahme am VW T-Roc Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Golf-SUV von Volkswagen warten auf dich.

    Der VW T-Roc ist der kleine Bruder des beliebten VW Tiguan. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum T-Roc.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

    Information ausblenden

Telefonieren über/mit Sprachsteuerung

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi, Entertainment & Navigation" wurde erstellt von Utarp, 28. Juni 2019.

  1. Utarp

    Utarp Dauergast

    Ich habe das Discover Media mit dem Navi und kann mein Smartphone über Bluetooth eigentlich gut nutzen.
    Was mir fehlt,im Gegensatz zur alten mobilen Freisprecheinrichtung im alten Wagen,dass ich per Sprachbefehl einen im Smartphone gespeicherten Teilnehmer anrufen kann OHNE am Touchscreen oder Multifunktionslenkrad herum fummeln muss.
    Das finde ich nämlich sehr unsicher.
    Meine Frage ist nun,wenn ich die Sprachsteuerung freischalten lassen würde,ginge dann der freihändige Anruf?
     
  2. cohabit

    cohabit Dauergast

    ...drücke mal länger die Sprachwahltaste am Lenkrad, dann müsste die Spracheingabe über das Telefon funktionieren. Geht bei IOS und Android.

    Du kannst auch einfach OK Google, oder Hey Siri (je nach Smartphone) sagen, wenn die Umgebung nicht zu laut ist. Vor einer Stunde erst benutzt und es funktionierte einwandfrei!
     
  3. majubaro

    majubaro Dauergast


    Mit Android Auto oder Apple CarPlay ja das geht , aber ohne diese Verbindung geht es nicht.
     
    Jo! gefällt das.
  4. Jo!

    Jo! Dauergast

    Genau so ist es!
    Mit der alleinigen Verbindung über Bluetooth funktionert es nicht.
    Was kostet denn so ein Freischalten der Sprachsteuerung?
     
  5. cohabit

    cohabit Dauergast

    ...bei mir schon, obwohl ich keine Sprachsteuerung habe. Einfach mal ausprobieren! Länger die Taste zur Aktivierung der Sprachsteuerung am Lenkrad drücken.

    Freischaltung kostet bei original bei VW 215,-€ für das Dokument(im Netz günstiger) und Freischaltung beim VW-Partner 55,-€. Das benötigte Dokument hat die Bestellnummer 5G0054802A. ACHTUNG, da "A" am Ende ist wichtig, Voraussetzung ist das
    Discover Media!
    .
     
  6. majubaro

    majubaro Dauergast

    Dann hast du ein Verbindung über das usb Kabel anders geht es nicht glaub mir einfach
     
    Jo! gefällt das.
  7. Utarp

    Utarp Dauergast

    Ja,ihr sprecht hier in der Tat von einer USB-Kabel-Verbindung zwischen Smartphone und T-Roc.

    Das fällt aber bei mir flach,da die USB-Steckdose mit dem Carstick besetzt ist.
    Ich fragte und meinte tatsächlich nach der originalen VW Sprachsteuerung,also das hat nichts mit Google oder Siri zu tun.
     
    Jo! gefällt das.
  8. Jo!

    Jo! Dauergast

    Nur über Bluetooth verbunden kann ich die Taste für die Sprachsteuerung drücken solange ich möchte - es tut sich nix!
     
  9. cohabit

    cohabit Dauergast

    ...has Du diese denn? Versuche es doch mal so wie ich geschrieben habe, oder arbeite direkt mit dem Sprachassistenten Deines Smartphones. Bei mir klappt das auch wenn das Handy in der Jackettasche ist und hinter mir am Haken hängt. genau so wie wenn es in der Brusttasche ist, oder in der QI-Ladeschale vor dem Wahlhebel liegt. Es ist dabei immer nur via BT mit dem Media-System verbunden, einfach mal machen, dann weiterschreiben!
     
  10. majubaro

    majubaro Dauergast

    Ohne Sprachbedienung von VW geht es nicht!
     
    Jo! gefällt das.
  11. cohabit

    cohabit Dauergast

    ...dann danke ich VW auf den Knien für mein Sondermodell und bin hier raus! Muss noch eine Kerze stiften...
     
    Reinhard und Style gefällt das.
  12. majubaro

    majubaro Dauergast

    Vergiss nicht was zu spenden.....
     
    Jo! gefällt das.
  13. Utarp

    Utarp Dauergast


    Es scheint doch schwer zu sein!Nein ich habe den Freischaltcode noch nicht,daher frage ich doch.
    Deine Lösung klappt auch bei dir sehr sicher nur,nachdem du den Freischaltcode installiert hast;entweder hast du ihn gleich mitbestellt oder später beim Freundlichen gekauft.Ohne diesen Code geht es bei keinem,es sei denn,aber das wurde hier ja auch schon geschrieben,du hast dein Smartphone per USB-Kabel mit dem T-Roc verbunden.
    Schön wäre eine Antwort auf meine Eingangsfrage.........
     
  14. Suvy

    Suvy Kennt sich aus

    @Utarp: ich probier es morgen nochmal, bin mir aber sicher, dass es geht. Wenn ich unsere Tochter anrufen will, die im Iphone mit mehreren Nummern hinterlegt ist, und ich über die Sprachsteuerung sage, X anrufen, dann bekomme ich mitgeteilt, dass mehrere Nummern hinterlegt sind, bekomme diese auch angezeigt, und werde aufgefordert eine Ziffer, hinter der die Zielnummer hinterlegt ist, zu auszuwählen. Dann mache ich das und mein Rocci wählt sie an.
    Habe ich schon gemacht und ich meine ohne USB-Kabel.

    Munter bleiben.
     
    Reinhard und cohabit gefällt das.
  15. Utarp

    Utarp Dauergast

    Da ich die Sprachsteuerung noch nicht gekauft habe ,erhalte ich immer nur die Mitteilung, dass ich sie bei meinem freundlichen kaufen könne, wenn ich auf die Sprach- Taste drücke.Sie erscheint dann als Text auf dem Display
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juni 2019
  16. Roco57

    Roco57 Autoflüsterer

    Meiner Meinung nach funktioniert die Sprachsteuerung mit Bluetooth nur über den Google Assistenten im Handy. Die VW Sprachsteuerung muss erst freigeschaltet werden und funktioniert dann auch nur über den USB Anschluss. So ist das zumindest bei mir.
     
  17. Suvy

    Suvy Kennt sich aus

    Bei meinem Rocci funxt sie freihändig und ohne Kabel, so wie oben beschrieben:)

    Und eine Verbindung über das wlan zwischen Rocci und Iphone ist dafür auch nicht erforderlich.
     
    Utarp, wipero und cohabit gefällt das.
  18. Skania56

    Skania56 Dauergast

    Auch ich benutze die Sprachsteuerung für iPhone und es funktioniert ohne Kabel, ich habe aber die Sprachsteuerung mit gekauft.
     
  19. Utarp

    Utarp Dauergast

    Das scheint Gott sei Dank falsch zu sein.Ich habe ja bei meinem T-Roc nur eine USB-Steckdose vorne und die ist mit dem Car-Stick belegt.
     
  20. Roco57

    Roco57 Autoflüsterer

    Wenn das falsch ist, warum funktioniert die Sprachsteuerung bei mir nur über USB und du hast Probleme mit der Nutzung. Wenn das alles ohne USB und Freischaltung funktioniert, warum nutzt du es dann nicht ?


     
    flo gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Besucher kamen mit folgenden Suchen:

  1. telefonieren mit discover media

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden