• Herzlich willkommen im Volkswagen T-Roc Forum. Die Teilnahme am VW T-Roc Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Golf-SUV von Volkswagen warten auf dich.

    Der VW T-Roc ist der kleine Bruder des beliebten VW Tiguan. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum T-Roc.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

Was habt ihr durch Zufall in oder an eurem T-Roc entdeckt ?

LapizblaueR

Kennt sich aus
Diese Thema kenn ich aus verschiedenen Foren, würde auch hier bestimmt einiges zusammenkommen.
Also, was habt ihr so durch Zufall entdeckt ? Vielleicht gibts ja was, was andere noch nicht wissen und weiterhelfen kann und kein neues Thema dazu nötig ist.

Ich fang mal hiermit an. Habe heute entdeckt, als ich den Knopf für die Heizungsstellung nach unten gesucht habe, dass sich auf „Knopfdruck“
im Display diese Auswahl öffnet:

IMG_3458.jpeg

War heute mit meinem R zum Waschen und wollte die Heizung nach unten stellen, damit die Gummimatten schneller trocknen.
Hab schon gedacht, nach unten heizen geht nicht mehr :eek:
 

Roc-Jens

Gehört zum Inventar
Eigentlich nur der lange Druck auf die VIEW Taste, um auf kürzestem Weg die Ansichten im AID auszuwählen…

Alles andere habe ich mir hier aus dem (besten) Forum rausgelesen, hatte ja auch 7 Monate Zeit von der Bestellung bis zur Abholung in WOB.
 

T-Rex

Forenlegende

Diese Thema kenn ich aus verschiedenen Foren, würde auch hier bestimmt einiges zusammenkommen.
Servus.
Gute Idee.
Ein Forenmitglied hat 2018 die gleichen Gedanken und führte den "Protipp" ein.

Es gibt verschiedene Protipps in der "Lupe" zu finden.

Vielleicht kannst du deinen dort anfügen.

Zum Thema von dir.
Ich habe auch , nach dem Kauf des ersten T-Roc*, beim "Erkunden" der Funktionen entdeckt

@oxygen
Vielleicht könnte man dem "Protipp" auf der Startseite , unter "Rund um den T-Roc " eine eigene Kategorie zuweisen?
 

Hele63

Forenmaskottchen
Um bei den Thema Bordbuch* zu bleiben. Nur noch ganz kurz dazu.

Mein T-Roc* ist das erste KFZ wo ich dieses Buch nicht einmal noch in der Hand hatte. Wozu?
Das Schwarmwissen hier ist 1000x mehr Wert.

Und die Hilfe und Tipps findet man in diesen Büchl nicht. Außerdem redet (schreibt) es nicht mit mir.

Beitrag #1 oben wusste ich zb. noch nicht!!! Passt. :like:
 

vacuumdiver

War schon mal da
Sehr cooles Feature, grad mit einer Kartonschachtel getestet. Liess den T-Roc* einfach im Rückwärtsgang darauf zurollen und ca 2-3cm vorher fiel der Anker ohne Berührung.
 

CGN-T-Roc

Stammuser
Also bei mir war es die Rangierbremsfunktion, die hat mich beim rückwärts einparken vor dem Anfahren der Wand bewahrt... Sehr nützliche Funktion! :like:
Da geb ich Dir völlig recht, beim ersten Mal angesprochen beim rückwärts fahren aus der Garage. Hab mich dermaßen erschrocken das ich mich nicht getraut hab auszusteigen um zu schauen wo ich gegen gefahren bin…. War abr zum Glück nichts.
Ab und zu passiert das noch wenn ich aus der engen Garage fahre, möchte das aber nicht mehr missen
 

LapizblaueR

Kennt sich aus
…den Schalter am Blinkerhebel, wo man auf Knopfdruck sofort alle Assistenten im KI angezeigt bekommt.

Der Lane Assist ist ganz oben, den kann man mit 1 x Klick ausschalten und nicht mit 6 x übers Lenkrad :like: :like: :like:
 

T-Rex

Forenlegende

.... das auch ein 4-Motion nicht vor Blitzer schützt
 

T-Rex

Forenlegende
Hatte ich bei unserem ersten T-Roc auch.
Es ist ein Wipp-Schalter, mit dem man quasi durchs Menü zappen, kann.

Fand ich auch ganz angenehm
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

rhodan

Ist öfter hier
Ich habe gestern beim tanken zu viel Zeit gehabt und habe daher das erste Mal mit Bewusstsein den Bereich um den Tankstutzen begutachtet. Dabei bin ich auf folgendes ominöses Piktogramm gestoßen:

pikto1.PNG

Und tatsächlich:
IMG_6070.jpg

Davor habe ich den Verschluss einfach immer links neben den Tankstutzen gelegt. Das ist aber zu banal, daher werde ich mich zukünftig an die aufgebrachte Anweisung halten
Nach vielen Jahren Ford ist dies übrigens das erste Auto, das mich wieder mit einer Verschlusskappe konfrontiert hat. Ich dachte, so etwas gibt es gar nicht mehr...
 
Zuletzt bearbeitet:

Gand-Alf

Autoflüsterer

das erste Auto, das mich wieder mit einer Verschlusskappe konfrontiert hat. Ich dachte, so etwas gibt es gar nicht mehr...
warum das ? hatte der F..d die Easy Fuel Funktion oder gar keinen Tankverschluß (damit es nicht ironisch klingt: E-Auto) ?
Oder ging es eher um die patente Deckelablage (nein, nicht die beim Wirt .. ) ? Kann mich an ein Auto erinnern, bei dem der Tankdeckel zwei Kerben hatte, mit denen der Tankverschluß auf den oberen Rand des Tankdeckels gesteckt wurde. Wahrsch. war´s ein VW. Sowas Patentes kann nur aus WOB sein.
 

rhodan

Ist öfter hier
Ich hatte da schon seit ewigen Zeiten (2010 oder so) "Easy Fuel" verbaut.
Unter der Abdeckklappe ist dann gleich der "deckellose" Tankstutzen. Das ist zwar nur ein relativ kleines Details - man gewöhnt sich aber doch sehr schnell daran.
 

* = Affiliatelinks/Werbelinks
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

über das t-roc forum

Das VW T-Roc Forum dient dir als Plattform um mit anderen stolzen T-Rocfahrern Erfahrungen auszutauschen zu können.
Bei offenen Fragen rund um den T-Roc stehen dir Gleichgesinnte aus unserer Community mit Rat und Tat zur Seite. Du bist auf der Suche nach der Lösung eines bestimmten Problems? Dann wende dich mit deiner Frage an unser Forum oder nutze einfach die Suchfunktion, um eine Übersicht über alle bereits vorhandenen Themen zu deiner Fragestellung zu bekommen.

Egal ob Kinderkrankheiten, Elektronik- oder allgemeine Probleme mit dem VW T-Roc – wir haben ein Forum geschaffen, dem es an nichts fehlen soll.

Die automobile Designstudie des VW T-Roc wurde im Jahre 2014 erstmals auf dem Genfer Auto-Salon präsentiert. Seit Mitte September 2017 ist das Fahrzeug offiziell bei Volkswagen bestellbar. Wie seine Konzern-Geschwister Skoda Karoq und Seat Ateca ist das neue Golf-SUV auf der zweiten Generation des modularen Querbaukastens, kurz MQB, aufgebaut.
Der Endkunde hat die Auswahl zwischen zwei Dieselmotoren und drei Benzinern mit 1,0 bis 2,0 Liter Hubraum. Die Basis bei den Ottomotoren bildet der aus dem Skoda Karoq und dem Seat Ateca bekannte 1,0-Liter-TSI-Motor mit einer Leistung von 85 kW. Sowohl der 1,0-Liter- als auch 1,5-Liter-TSI mit 110 kW geben die Leistung serienmäßig an die vorderen Räder weiter und sind an ein 6-Gang-Schaltgetriebe geschraubt. Das 1,5-Liter-Aggregat kann auf Wunsch auch mit Allradantrieb (4Motion) und 7-Gang-Direktschaltgetriebe geliefert werden. Der stärkste Benziner entwickelt aus zwei Litern Hubraum 140 kW und ist bereits serienmäßig mit Allradantrieb und dem 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe ausgestattet. Der kleinste Dieselmotor mit 1,6 Litern Hubraum leistet ebenfalls 85 kW und ist nur mit 6-Gang-Handschaltgetriebe und Frontantrieb verfügbar. Bei den Dieselaggregaten rundet der 2,0-Liter-Kompressionszünder mit 110 kW das Angebot nach oben ab. Er ist wie der 1,6-Liter-Diesel ab Werk an das 6-Gang-Handschaltgetriebe gebunden und gibt die Kraft dauerhaft an alle vier Räder weiter. Optional ist das 7-Gang-Direktschaltgetriebe als Sonderausstattung verfügbar.

Der Kunde kann in Deutschland zwischen den drei Ausstattungsvarianten T-Roc (Grundausstattung), Style und Sport wählen. Die Varianten Style und Sport unterscheiden sich in der Optik und dem Umfang der Ausstattung, diese können jeweils auch als R-Line-Paket geordert werden.
In Österreich ist die Style Ausstattungslinie unter dem Namen Design erhältlich. In der Schweiz wird das Modell als Advance vertrieben.

Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für www.t-rocforum.de, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert