• Herzlich willkommen im Volkswagen T-Roc Forum. Die Teilnahme am VW T-Roc Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Golf-SUV von Volkswagen warten auf dich.

    Der VW T-Roc ist der kleine Bruder des beliebten VW Tiguan. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum T-Roc.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

Grüße vom Heuberg

G

Gelöschte Mitglieder 1679

Gast
Hallo Zusammen,
zwecks Wartezeitverkürzung (T-Roc erst vor wenigen Tagen bestellt :() schau' ich ab und zu in Euer Forum und mach' mich schlau ;):).
Bisher überzeugter Audi Fahrer - leider sind die inzwischen unbezahlbar und VW aktuell einfach besser, moderner und trotzdem mehr für's Geld. Meiner wird so:
T-Roc Sport 4MOTION 2.0 l TSI OPF 140 kW (190 PS) 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe DSG
Außenfarbe Pure White / Dach Schwarz
Suzuka 8 J x 19, Volkswagen R, Reifen 225/40 R 19
R-Line Interieur & Exterieur
Anhängevorrichtung
Anschlussgarantie, Laufzeit 3 Jahre im Anschluss an die Herstellergarantie, maximale Gesamtlaufleistung 100 000 km
Active Info Display, mehrfarbig, verschiedene Info-Profile wählbar
"Business"-Paket
Dachreling silber eloxiert
Fahrerassistenzpaket "Plus"
Parklenkassistent "Park Assist" inkl. Einparkhilfe
Proaktives Insassenschutzsystem in Verbindung mit "Front Assist"
Rückfahrkamera "Rear View"
Klimaanlage "Air Care Climatronic" mit 2-Zonen-Temperaturregelung und Allergen-Filter
Mittelarmlehne vorn
Digitaler Radioempfang DAB+
Sprachbedienung
Gepäckraumklappe mit elektrischer Öffnung und Schließung
Schlüsselloses Schließ- und Startsystem "Keyless Access" ohne Safe-Sicherung
Sitzkomfort-Paket
Winterpaket
 

Roco57

Autoflüsterer
Mit der Bestellung und der gewählten Ausstattung hast du alles richtig gemacht. Angenehme Wartezeit :like::beer:

P.s. Ich war vorher auch überzeugter Audifahrer.
 

bikerfan

Premium-Mitglied
Herzlich willkommen hier im Forum.
 

Gegge0403

Kennt sich aus
Ein herzliches Hallo aus dem Schwabenland.
Eine schöne Fahrzeugkonfiguration.
 

T-Roc-FL

FAQ-Hero
Moin aus Flensburg, herzlich Willkommen und angenehme Wartezeit in unserer Runde! :)
 

Balko

Stammuser
Moin aus Bremen und herzlich Willkommen! Gute Wahl und coole Config. :like::) ...man kann auch leidenschaftlich und mit viel Spaß T-Roc fahren und nebenher überzeugter Audi-Fahrer bleiben. Deshalb fahre ich auch noch meinen Audi TT. :cool:
 

T-Roc75

Forenmaskottchen
Herzlichen Willkommen im Forum! Wahrlich ein feines Böckchen, mit dem Du bestimmt viel Freude haben wirst! Ich habe mir auch den 2.0 TSI bestellt, obwohl ich ihn wahrscheinlich nie ausfahren werde. Aber was soll ich sagen - er hat auf der Probefahrt einfach wahnsinnig Spaß gemacht :cool::like:
 

Viola

Stammuser
Herzlich willkommen hier im Forum. Hoffentlich musst du nicht so lange auf das Böckchen warten wie manch andere hier.
 
G

Gelöschte Mitglieder 1679

Gast
Hoi, so viele Antworten hatte ich jetzt gar nicht erwartet :eek: - hat mich aber sehr gefreut :) Vielen Dank :like:.
Ja, der T-Roc gefiel mir von Anfang an rein optisch super und eine ausgiebige Probefahrt hat mich dann auch sonst völlig überzeugt: Im Gegensatz zum meinem Audi (S3 Sportback aus der 8P Generation mit immerhin 265PS !) reagiert der 2.0 TSI einfach bärenstark ohne merkliche Verzögerung sofort auf das Gaspedal. Der S3 wirkt da träge und viele Sekunden vergehen bis der Schub (gefühlt kaum stärker) endlich da ist. Auch was das Fahrgefühl auf z.Bsp. schneebedeckter Straße betrifft - super: Der 4Motion des T-Roc ist prima beherrschbar und immer kontrolliert und sicher zu steuern während der S3 plötzlich - wenn der Schub endlich kommt - hinten ausbricht und dann flotte Reaktion am Lenkrad verlangt. Na ja, sind wohl auch >10 Jahre vergangen seither. Aber ein aktueller S3 kostet locker 10.000 Euro mehr zudem kurz vor dem Modellwechsel :rolleyes:... da kann man schon mal was andres probieren :innocent:!
 

lotusblume

Stammuser
Willkommen im Club grüße aus Mittelhessen. Ich fahre auch einen T-Roc 2.0 TSI fährt sich super. :like:
 

White-Roc

Kennt sich aus
Willkommen im Forum :) da hast du dir wirklich ein super Auto zusammengestellt. Wünsch dir eine angenehm kurze Wartezeit.
 

Ähnliche Themen

über das t-roc forum

Das VW T-Roc Forum dient dir als Plattform um mit anderen stolzen T-Rocfahrern Erfahrungen auszutauschen zu können.
Bei offenen Fragen rund um den T-Roc stehen dir Gleichgesinnte aus unserer Community mit Rat und Tat zur Seite. Du bist auf der Suche nach der Lösung eines bestimmten Problems? Dann wende dich mit deiner Frage an unser Forum oder nutze einfach die Suchfunktion, um eine Übersicht über alle bereits vorhandenen Themen zu deiner Fragestellung zu bekommen.

Egal ob Kinderkrankheiten, Elektronik- oder allgemeine Probleme mit dem VW T-Roc – wir haben ein Forum geschaffen, dem es an nichts fehlen soll.

Die automobile Designstudie des VW T-Roc wurde im Jahre 2014 erstmals auf dem Genfer Auto-Salon präsentiert. Seit Mitte September 2017 ist das Fahrzeug offiziell bei Volkswagen bestellbar. Wie seine Konzern-Geschwister Skoda Karoq und Seat Ateca ist das neue Golf-SUV auf der zweiten Generation des modularen Querbaukastens, kurz MQB, aufgebaut.
Der Endkunde hat die Auswahl zwischen zwei Dieselmotoren und drei Benzinern mit 1,0 bis 2,0 Liter Hubraum. Die Basis bei den Ottomotoren bildet der aus dem Skoda Karoq und dem Seat Ateca bekannte 1,0-Liter-TSI-Motor mit einer Leistung von 85 kW. Sowohl der 1,0-Liter- als auch 1,5-Liter-TSI mit 110 kW geben die Leistung serienmäßig an die vorderen Räder weiter und sind an ein 6-Gang-Schaltgetriebe geschraubt. Das 1,5-Liter-Aggregat kann auf Wunsch auch mit Allradantrieb (4Motion) und 7-Gang-Direktschaltgetriebe geliefert werden. Der stärkste Benziner entwickelt aus zwei Litern Hubraum 140 kW und ist bereits serienmäßig mit Allradantrieb und dem 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe ausgestattet. Der kleinste Dieselmotor mit 1,6 Litern Hubraum leistet ebenfalls 85 kW und ist nur mit 6-Gang-Handschaltgetriebe und Frontantrieb verfügbar. Bei den Dieselaggregaten rundet der 2,0-Liter-Kompressionszünder mit 110 kW das Angebot nach oben ab. Er ist wie der 1,6-Liter-Diesel ab Werk an das 6-Gang-Handschaltgetriebe gebunden und gibt die Kraft dauerhaft an alle vier Räder weiter. Optional ist das 7-Gang-Direktschaltgetriebe als Sonderausstattung verfügbar.

Der Kunde kann in Deutschland zwischen den drei Ausstattungsvarianten T-Roc (Grundausstattung), Style und Sport wählen. Die Varianten Style und Sport unterscheiden sich in der Optik und dem Umfang der Ausstattung, diese können jeweils auch als R-Line-Paket geordert werden.
In Österreich ist die Style Ausstattungslinie unter dem Namen Design erhältlich. In der Schweiz wird das Modell als Advance vertrieben.

Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für t-rocforum.de, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert