• Herzlich willkommen im Volkswagen T-Roc Forum. Die Teilnahme am VW T-Roc Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Golf-SUV von Volkswagen warten auf dich.

    Der VW T-Roc ist der kleine Bruder des beliebten VW Tiguan. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum T-Roc.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

navi

  1. V

    Beste Möglichkeit der Internetverbindung T-Roc MJ 2022 ?

    Moin aus dem Norden, ich habe mir einen neuen T-Roc (kurz vor dem Facelift) bestellt somit MJ 2022. Wollte natürlich das Fahrzeug dauerhaft und zuverlässig mit dem Internet verbinden. Was ist eurer Meinung nach am zuverlässigsten ? Die Hotspot Handyvariante ist für mich keine Lösung. Ich werde...
  2. Michimark

    Speicherkarte Discover Media Navi

    Hallo zusammen, nachdem das neue Kartenupdate für Europa komplett ja auf keine 16 GB Karte mehr passt würde ich mir gerne eine 32 GB Karte zulegen. Leider gibt es aber viel zu viel unterschiedliche Teilenummern. Vielleicht könnten hier bitte ein paar User die jeweilige Teilenummer und Größe...
  3. S

    Beulen auf dem Armaturenbrett über dem Infotainmentsystem

    Hallo liebe Community, seit etwas längerem beschäftigt mich folgende Tatsache auf dem Armaturenbrett meines T-Roc direkt über dem Infotainmentsystem: Je nach Lichtverhältnis ist auf dem Armaturenbrett eine Vertiefung zu erkennen. Die Vertiefung ist ca. 10cm von vorne entfernt und geht über die...
  4. R

    Verbindung We Connect zum Auto

    Hallo zusammen, ich bin seit einer Woche stolze Besitzerin eines flotten roten T-Roc Cabrios (leider ist es noch zu kalt, um offen zu fahren...) und freue mich, dieses Forum entdeckt zu haben. Jetzt meine Problem: In der App We Connect kann ich Navigationsziele eingeben, die App kannte sogar...
  5. Kbfra

    Composition Media Anzeige

    Ich habe bei Composition Media standardmäßig die Navi Anzeige eingestellt. Die ersten 3 Wochen wurde nach dem Start immer die Karte angezeigt. Wenn ich jetzt morgens starte wird die Karte nur zum Teil angezeigt und und zusätzlich über der Karte die augenblickliche Position so lange bis ich sie...
  6. Reinhard

    Doppelte Navigation

    Es gab hier früher mal die Information, dass man (aus welchem Grund auch immer) nicht gleichzeitig mit App‑Connect und dem Navi von VW navigieren könne. Heute ist mir das allerdings zufällig gelungen, und zwar (nur) mit Waze. Also VW-Navigation mit der Karte im Cockpit UND Navigation mit Waze...
  7. W

    Verkehrszeichenerkennung und Navidaten oft falsch

    Hallo an alle, Mein T-Roc hat zur Abwechslung mal wieder ein Problem. Ich habe ihn ja im Januar bekommen und habe inzwischen schon neue Bremsen, die aber immer noch ab und an quietschen. Mal sehen ob das Anschleifen der Kanten was bringt. Aber jetzt zum aktuellen Problem. Ich habe eine...
  8. jojo

    Biete Becker Navi

    Becker Ready 70 LMU Navigationsgerät (17,8 cm (7 Zoll) kapazitives Echtglasdisplay, 45 Länder Europas vorinstalliert, Lebenslange Kartenupdates) schwarz, Lade- und Antennenkabel sind abhanden gekommen! (Das ist der T-Roc schuld, beim umräumen irgendwie verloren gegangen, bzw. alte Sachen aus dem...
  9. troc1911

    Teilenummer der Head Unit im Handschuhfach

    Hallo Leutz, kennt sich jemand sicher mit den Teilenummern aus und wie diese ersetzt werden können? Möchte man das Composition Media umrüsten auf ein Discover Media mit Navi, kann man das Set kaufen mit der Teilenummer 3Q0057874C. Die enthaltene Head Unit ist, meinen Nachforschungen nach, dann...
  10. Chris

    Verkürzte Navigationsansagen einstellbar?

    Hallo, laut Handbuch Composition Media Seite 45 kann man “verkürzte“ Naviansagen einstellen. Diese Schaltflächen sind bei mir aber nicht vorhanden. Stimmt nun das Handbuch nicht oder fehlt bei mir die Einstellungsmöglichkeiten. Wie schaut das bei euch aus?
  11. TRocPilot

    CarPlay - neue Funktionen (coming this fall)

    Falls ihr es noch nicht wusstet, Apple wird im Herbst mit der Einführung von iOS 12 auch CarPlay um ein paar Apps erweitern. Genau genommen wird es um Drittanbieter-Navis gehen. Google Maps, Here und Waze werden Euch dann ebenso mit dem iPhone ermöglicht. Aktuell bekommt man mit dem iPhone ja...
  12. TRocPilot

    Updates zum Radio

    Weiß jemand, ob man Updates zum Composition Media irgendwo downloaden kann? Wenn man das Radio einschaltet und ein paar Sekunden „Menü“ gedrückt hält kommt man ein Menü, wo updaten von USB oder SD bspw. möglich wäre...

über das t-roc forum

Das VW T-Roc Forum dient dir als Plattform um mit anderen stolzen T-Rocfahrern Erfahrungen auszutauschen zu können.
Bei offenen Fragen rund um den T-Roc stehen dir Gleichgesinnte aus unserer Community mit Rat und Tat zur Seite. Du bist auf der Suche nach der Lösung eines bestimmten Problems? Dann wende dich mit deiner Frage an unser Forum oder nutze einfach die Suchfunktion, um eine Übersicht über alle bereits vorhandenen Themen zu deiner Fragestellung zu bekommen.

Egal ob Kinderkrankheiten, Elektronik- oder allgemeine Probleme mit dem VW T-Roc – wir haben ein Forum geschaffen, dem es an nichts fehlen soll.

Die automobile Designstudie des VW T-Roc wurde im Jahre 2014 erstmals auf dem Genfer Auto-Salon präsentiert. Seit Mitte September 2017 ist das Fahrzeug offiziell bei Volkswagen bestellbar. Wie seine Konzern-Geschwister Skoda Karoq und Seat Ateca ist das neue Golf-SUV auf der zweiten Generation des modularen Querbaukastens, kurz MQB, aufgebaut.
Der Endkunde hat die Auswahl zwischen zwei Dieselmotoren und drei Benzinern mit 1,0 bis 2,0 Liter Hubraum. Die Basis bei den Ottomotoren bildet der aus dem Skoda Karoq und dem Seat Ateca bekannte 1,0-Liter-TSI-Motor mit einer Leistung von 85 kW. Sowohl der 1,0-Liter- als auch 1,5-Liter-TSI mit 110 kW geben die Leistung serienmäßig an die vorderen Räder weiter und sind an ein 6-Gang-Schaltgetriebe geschraubt. Das 1,5-Liter-Aggregat kann auf Wunsch auch mit Allradantrieb (4Motion) und 7-Gang-Direktschaltgetriebe geliefert werden. Der stärkste Benziner entwickelt aus zwei Litern Hubraum 140 kW und ist bereits serienmäßig mit Allradantrieb und dem 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe ausgestattet. Der kleinste Dieselmotor mit 1,6 Litern Hubraum leistet ebenfalls 85 kW und ist nur mit 6-Gang-Handschaltgetriebe und Frontantrieb verfügbar. Bei den Dieselaggregaten rundet der 2,0-Liter-Kompressionszünder mit 110 kW das Angebot nach oben ab. Er ist wie der 1,6-Liter-Diesel ab Werk an das 6-Gang-Handschaltgetriebe gebunden und gibt die Kraft dauerhaft an alle vier Räder weiter. Optional ist das 7-Gang-Direktschaltgetriebe als Sonderausstattung verfügbar.

Der Kunde kann in Deutschland zwischen den drei Ausstattungsvarianten T-Roc (Grundausstattung), Style und Sport wählen. Die Varianten Style und Sport unterscheiden sich in der Optik und dem Umfang der Ausstattung, diese können jeweils auch als R-Line-Paket geordert werden.
In Österreich ist die Style Ausstattungslinie unter dem Namen Design erhältlich. In der Schweiz wird das Modell als Advance vertrieben.

Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für www.t-rocforum.de, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert