1. Herzlich willkommen im Volkswagen T-Roc Forum. Die Teilnahme am VW T-Roc Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Golf-SUV von Volkswagen warten auf dich.

    Der VW T-Roc ist der kleine Bruder des beliebten VW Tiguan. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum T-Roc.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

    Information ausblenden

Active Info Display oder der gute alte Tacho

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von HattemalnenEOS, 2. Mai 2018.

?

Active Info Display oder der gute alte Tacho?

  1. AID

    199 Stimme(n)
    70,6%
  2. Analog

    86 Stimme(n)
    30,5%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Fern Fahrer

    Fern Fahrer Kennt sich aus

    Ich bin kein Pechvogel, ich habe nur kein Glück. ;):p
     
  2. Fern Fahrer

    Fern Fahrer Kennt sich aus

    Eben mit unserem :) Telefoniert und mir wurde gesagt, dass sie mit Wolfsburg in Verbindung sind um zu klären wie es weiter geht.
    Ich werde auch noch mit unserem Verkäufer sprechen was wir machen können.

    Ich melde mich.
     
  3. Walti

    Walti Forenmaskottchen


    Echt spannend. Besser als jeder Krimi:cool:
     
    2jabiko gefällt das.
  4. Fern Fahrer

    Fern Fahrer Kennt sich aus

    Mir gefällt der Krimi überhaupt nicht.
     
    2jabiko und Walti gefällt das.
  5. Walti

    Walti Forenmaskottchen

    Eigentlich mag ich auch keine Krimis und in deinem Fall würde es mir erst recht nicht gefallen.
    Ich hoffe für dich das sie den Täter schnell finden oder halt alles komplett auswechseln
     
    2jabiko, Fern Fahrer und Mr.White-Silver gefällt das.
  6. Fern Fahrer

    Fern Fahrer Kennt sich aus

    Vielleicht wird's doch noch ein Liebesroman. :heart_eyes:
     
    Asss, Walti und 2jabiko gefällt das.
  7. bikerfan

    bikerfan Premium-Mitglied

    Mensch, schon kein Glück und dann kommt auch noch Pech dazu ;). Im Ernst, das ist schon eine schöne Sch ... :poop:.
     
  8. jole855

    jole855 Dauergast

    Was sagt denn die Werkstatt oder haben die kein Plan, die müssen doch irgendwann anfangen systematisch den Fehler zu suchen.
     
    Walti, Fern Fahrer und 2jabiko gefällt das.
  9. Fern Fahrer

    Fern Fahrer Kennt sich aus

    Es wurde bis jetzt nichts gefunden.
    Die haben das System neu kalibriert, in der Hoffnung das alles funktioniert.
    Was es nicht macht.
    Jetzt hat der :) bei Volkswagen eine Anfrage gestellt.
    Jetzt warte ich auf Nachricht vom :)
     
    Walti und 2jabiko gefällt das.
  10. 2jabiko

    2jabiko Dauergast

    Scheiße - hoffentlich funktioniert wieder alles zeitig.
     
    Walti und Fern Fahrer gefällt das.
  11. Fern Fahrer

    Fern Fahrer Kennt sich aus

    Update

    So neue Nachricht von Wolfsburg, typisches Verhalten eines Autobauers :mad:
    liest selbst

    wie soeben telefonisch besprochen hier die Antwort von VW auf unsere Anfrage:



    „……die Rangierbremsfunktion soll einen Schaden, der während eines Rangiervorganges durch eine Kollision mit einem statischen Hindernis entstehen kann, mindern und im Idealfall verhindern. Die Anzeige "Rangierbremsfunktion zurzeit nicht verfügbar" ist keine Fehleranzeige. Vielmehr handelt es sich um eine Information für den Fahrer, dass die Funktion aus verschieden Gründen nicht aktiv sein kann. Dies können Umwelteinflüsse durch Starkregen, Nebel, Verschmutzungen oder auch Vereisungen sein. Es kann aber auch sein, dass Fahruntergründe wie Schlaglöcher, Schotter, Kopfsteinpflaster oder Feldwege mit hohen Gras und Fahrspureinlässen eine Abschaltung oder eine Fehlauslösung zur Folge haben. Auch enge Gargeneinfahrten mit Metallschienen von den Toren oder Schienenüberfahrten haben einen Einfluss auf die Funktion. Da kein entsprechender Dateneintrag vorliegt gehe ich hier von keinem Fehler aus, sondern von einer der beschriebenen Einflüsse auf das Ultraschallsystem.“



    Mit freundlichen Grüßen
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx


    Alos geht es jetzt nur noch mit harten bandagen.
     
    Walti und kabeldesigner gefällt das.
  12. Mr.White-Silver

    Mr.White-Silver Kennt sich aus

    Das wiederspricht sich ja sowieso ansich weil wenn, das so wäre bräuchte man so eine Hilfe gar nicht da nutzlos, bei den Möglichkeiten der Fehlerursachen.

    Da würde ich auch mal "Druck, machen...geht ja gar nicht!:worried:
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. März 2020
    Asss, Walti und Fern Fahrer gefällt das.
  13. Walti

    Walti Forenmaskottchen


    Wozu bauen sie die dann ein wenn sie bei allen nicht funktionieren soll oder vielleicht wenn man Glück hat doch vielleicht ein bisschen funktioniert.
    Nimm die härtesten Bandagen die Du hast, selten so ein Unsinn gelesen um sich daraus zu winden.
     
    Fern Fahrer gefällt das.
  14. Homemb

    Homemb Kennt sich aus

    Es geht da halt mal wieder um die Haftung, ist halt so in Deutschland...
     
    Walti gefällt das.
  15. Fern Fahrer

    Fern Fahrer Kennt sich aus

    Es wird immer lustiger.
    Hier eine Antwort unser :)



    Guten Morgen,


    ich kann leider nur weitergeben was ich als Antwort von VW erhalte. Es handelt sich hierbei nicht um eine Fehleranzeige. Die Datenspeicher wurden an VW geleitet (ohne jegliche Einträge). Bei dem Hinweis dass das System nicht verfügbar ist, ist davon auszugehen das es nicht eingreift. Sie können sich ihrerseits gerne an VW wenden. Bei der fehlerhaften Anzeige des Display handelte es sich um einen Anzeigefehler des Bildschirmes selbst und nicht um eine „Fehlermeldung“.



    Mit freundlichen Grüßen
     
    2jabiko gefällt das.
  16. Walti

    Walti Forenmaskottchen

    Wenn es sich um einen Anzeigefehler handelt, muss es nicht auch eine Fehlermeldung geben ?
    und dann stellt sich noch für mich die Frage , wieso greift sie nicht ein ?
     
    kabeldesigner, Fern Fahrer und 2jabiko gefällt das.
  17. 2jabiko

    2jabiko Dauergast

    Du solltest auf einen Tausch bestehen. Mit dieser Hinhaltetechnik soll nur die Verantwortung geschoben werden.
     
    driver-troc, Fern Fahrer und Walti gefällt das.
  18. Fern Fahrer

    Fern Fahrer Kennt sich aus

    Neue Info,
    war bei meinem KFZ-ler mit meinem problem, auch Er hat keine Fehlermeldung erhalten. Also scheint nichts Defekt zu sein. (Was ich hoffe)
    Jetzt habe ich durch meine Recherchen die von Werk eingebauten Batterien im verdacht und zwar verlieren die Billig-Batterien nach einer gewissen Zeit übernacht an Spannung.
    Wir werden meine Batterie jetzt in eine 24h Zyklus testen, ob dieses Problem bei meiner Batterie auch besteht.
    Ich hoffe natürlich dass es das ist, wäre das kleinste übel.

    Ich bleibe am Ball
     
    Walti, 2jabiko und cohabit gefällt das.
  19. T-Roc-FL

    T-Roc-FL FAQ-Hero

    Nicht jeder Fehler in einem Auto verursacht zwingend eine Fehlermeldung in einem Steuergerät. Da darf sich auch der Hersteller nicht drauf berufen, so nach dem Motto "Kein Fehler im Steuergerät = alles in Ordnung".
     
    2jabiko und Walti gefällt das.
  20. jole855

    jole855 Dauergast

    @Fern Fahrer Was mir eingefallen ist ich habe diesen Fehler zweimal gehabt. Da lag es aber an der Kofferklappe die habe ich dann noch mal geöffnet und noch mal richtig zu gemacht dann hat es wieder funktioniert. Vielleicht ist im Kofferraum Schloss ein Sensor der nicht richtig 100 % funktioniert.
     
    2jabiko und Walti gefällt das.
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden