1. Herzlich willkommen im Volkswagen T-Roc Forum. Die Teilnahme am VW T-Roc Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Golf-SUV von Volkswagen warten auf dich.

    Der VW T-Roc ist der kleine Bruder des beliebten VW Tiguan. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum T-Roc.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

    Information ausblenden

Die Hupe !!

Dieses Thema im Forum "Elektrik & Elektronik" wurde erstellt von HN TR 298, 6. April 2018.

  1. T-Roc-FL

    T-Roc-FL FAQ-Hero

    Den Halter am besten gar nicht bestellen, wenn er schon drin ist.;)
     
  2. jojo

    jojo Stammuser

    Passt vielleicht das Y-Kabel?

    https://www.kunset.de/Fahrzeug-Hers....html?XTCsid=014e769e372cad5baddc9e22d4b11d24
     
  3. T-Roc-FL

    T-Roc-FL FAQ-Hero


    Das könnte gut sein, dass das passt. Ggf. mal beim Anbieter nachfragen ...
     
  4. jojo

    jojo Stammuser

    Guten Morgen, dummerweise habe ich mir jetzt in den Kopf gesetzt die Hupe in meinem T-Roc auszutauschen.

    Meine VW Werkstatt ist zu unflexibel. Ich selber kann es nicht einbauen, habe aber eine Werkstatt gefunden die es machen würde. Ich werde jetzt folgende Fanfare bestellen:

    HELLA 3FH 007 728-831 Fanfare (Amazon: https://www.amazon.de/gp/product/B00EL6RL3I/ref=ask_ql_qh_dp_hza). Mit dem Y Kabel bin ich mir einfach nicht sicher. Vielleicht fällt der Werkstatt was ein. Wenn ich richtig überlege, denke ich schon mal, ich hab nicht alle Tassen im Schrank, so einen Aufwand für eine Hupe. Ich möchte aber keine Bestätigung haben, dass ich nicht alle Tassen im Schrank habe. Einen schönen Tag noch.
     
  5. jojo

    jojo Stammuser

    ... ups da reiche ich doch noch schnell ein Bild nach:
     

    Anhänge:

  6. Skania56

    Skania56 Dauergast

    Wenn du alles fertig hast sage mir dann mal die Werkstatt ich komme auch aus Dortmund und würde das auch machen lassen.
     
  7. jojo

    jojo Stammuser

    ok, mache ich!
     
    Skania56 gefällt das.
  8. kabeldesigner

    kabeldesigner Stammuser

    Ich habe ihn mal angeschrieben, warte noch auf Rückantwort
     
    Michimark gefällt das.
  9. Michimark

    Michimark Kennt sich aus

    @kabeldesigner: stell dann bitte die Antwort hier rein. Vielen Dank!
     
  10. kabeldesigner

    kabeldesigner Stammuser

  11. Vaka

    Vaka War schon mal da

    Endlich ... Hochtonhupe ist eingebaut.
    Auf meine Anfrage bezüglich einer Nachrüstung teilte VW Wolfsburg mir schriftlich mit, dass es sich um eine Nachrüstung handelt, die vom Hersteller nicht geprüft und freigegeben ist. Die Werkstätten können daher die Nachrüstung ablehnen.
    Wie im Thema berichtet wird, waren ja zunächst beide Hupen (Tief- und Hochton) verbaut worden. Der zweite Halter auf rechten Seite ist auch in meinem Fahrzeug (EZ 2019) vorhanden. Ist schon ärgerlich wie wenig Unterstützung man von VW und manchen Werkstätten erhält :(.
     
  12. jojo

    jojo Stammuser

    Donnerstag habe ich den Termin bei:

    Lothar Mietner, Wellinghofer Str. 69, 44263 Dortmund, +49231461738 der Chef hat gesagt, das kann er machen. Ich habe die
    HELLA 3FH 007 728-831 Fanfare selber besorgt. Habe auch erklärt, das ich kein Y Kabel habe. Außerdem habe ich ihm hier einiges aus dem Forum gezeigt! Bin mal gespannt ob ich anschließende aus dem Fenster brüllen muss, lol. Ich melde mich danach.
     
    Skania56 gefällt das.
  13. T-Roc-FL

    T-Roc-FL FAQ-Hero


    Sollte sonst auch für keinen Autoelektriker ein Problem sein letztendlich geht es nur darum, die Hochtonhupe am (vorhandenen) Halter rechts anzuschrauben, ein Kabel nach links rüberzuziehen und dort mit dem Kabel des vorhandenen Tieftöners zu verbinden. Dafür hat ein Autoelektriker viele Möglichkeiten. Ein Y-Kabel ist auch nicht zwingend notwendig. Lediglich ein Stecker für den Hochtöner ist notwendig, wenn der den VW-Steckkontakt hat. Aber auch Hupen mit normalen Flachsteckern lassen sich verwenden. Das bekommt jede Werkstatt hin.
     
    stonee und driver-troc gefällt das.
  14. jojo

    jojo Stammuser

    danke, das macht mir Mut!
     
  15. driver-troc

    driver-troc Lebt hier

    Als alter Kfz - Elektriker, muss ich Sagen,
    die ganzen Werkstätten sind nicht mehr flexibel.
    Die gehen nur noch nach den Vorgaben des Herstellers aus.
    2te Hupe an die vorhandene mit " Stromdieben " Anschließen und gut ist.
    Relais ist vorhanden,
    Sicherung mit 15 Ampere vorhanden.
    Also !!!
    Das dann auf die erloschene Garantie zu schieben, ist totaler Blödsinn.:mad:
     
  16. Sunwave

    Sunwave Dauergast

    Bei mir scheitert das Ganze schon an fehlenden Teilen. Hatte im April (!) einen Termin zum Einbau des Hochtöners. Wegen Lieferschwierigkeiten bin ich unverrichteter Dinge wieder von Dannen gefahren. Gestern dann beim :) gewesen und nachgefragt. Da konnte man mir den aktuellen Stand nicht sagen. Also wieder auf einen Anruf warten... Ich habe mir in den 6 Monaten wo ich das Auto habe jegliches Hupen verkniffen. Gut für die "Umwelt", schwierig für mich wenn ich mal ne Schnarchnase an der grünen Ampel wecken möchte. Muss man wohl als Gelassenheitsübung sehen.
     
    Utarp, Roco57 und driver-troc gefällt das.
  17. jojo

    jojo Stammuser

    War mit meinem vorherigen Wagen schon in der selben Werkstatt, hat schon den Eindruck, dass sie flexibel sind.
     
  18. driver-troc

    driver-troc Lebt hier

    @jojo , das zu dem Theme flexibel.
    Könnten auch Sagen !!!!! , wir bauen ihnen aus dem Zubehör Programm die oder diese Hupen ein ,
    und gut ist. :p:mad::sob:
    Aber ich glaube bald , da sind keine Mechatroniker in der Lage das eine oder andere
    Kabel miteinader zu Verbinden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2019 um 09:32 Uhr
  19. roccer

    roccer Kennt sich aus

    Hab heute meinen VW Hochtöner in einer freien Werkstatt einbauen lassen. Leider musste ein Stecker „nachbearbeitet“ werden. Ich habe ein Y-Kabel für über 70 €, speziell für den T-Roc, gekauft. Den Link hab ich hier gefunden. Der Händler hat gemeint, er kennt die Stecker, er hat vor kurzem schon mal einen angefertigt. Zurückschicken wollte ich das Teil nicht mehr. War ja alles schon eingebaut. Also passend gemacht. Es funktioniert und klingt, wie es klingen sollte. Übrigens der Einbau hat mir 30 € gekostet.
     
  20. VW T-roc

    VW T-roc Ist öfter hier

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden