1. Herzlich willkommen im Volkswagen T-Roc Forum. Die Teilnahme am VW T-Roc Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Golf-SUV von Volkswagen warten auf dich.

    Der VW T-Roc ist der kleine Bruder des beliebten VW Tiguan. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum T-Roc.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

    Information ausblenden

Ein Auto muss glänzen

Dieses Thema im Forum "Pflege" wurde erstellt von T-Rex, 20. Dezember 2017.

  1. Mike

    Mike Kennt sich aus

    Mir gefällt es auch, ein sauberes Auto zu fahren.
    Aber in erster Linie ist es für mich ein Gebrauchsgegenstand.
    Dies bedeutet für mich, wenn es dreckig ist fahre ich durch die Waschstraße und mache danach die Feinarbeit per Hand.
    Kann sein, dass dies 2x im Monat ist, kann aber auch mal 2 Monate dauern.
    Gewachst wird 2-3 mal im Jahr, ebenso die Behandlung der Türdichtungen.
    So bin ich bisher immer gut gefahren.
    Als ich mit meinem 7 Jahre alten Golf GTI zuletzt beim TÜV war, sagte mir der Prüfer, mein Auto sehe von unten fast aus wie aus dem Laden.
     
    mipen, Tomi und bikerfan gefällt das.
  2. Maestro—CH

    Maestro—CH Dauergast

    Einmal Autop
    Beste Waschanlage in meiner
    Gegend.
     

    Anhänge:

  3. iceman65830

    iceman65830 Dauergast


    Für alle die es nur per Hand machen ...
     

    Anhänge:

    mipen, oxygen und T-Rex gefällt das.
  4. T-Rex

    T-Rex Gehört zum Inventar

  5. iceman65830

    iceman65830 Dauergast

    T-Rex gefällt das.
  6. BonsaiKoi

    BonsaiKoi Dauergast

    Ist kein Aufkleber.
    Steht im AID, nach jedem Regen :joy:
     
  7. Conicar

    Conicar Kennt sich aus

    Bin ich froh das ich nicht der einzige Bekloppte bin der Autopflege als Diagnose im Krankenschein stehen hat.
    Klischee hin oder her, ich finde es auch mega entspannend am Wochenende mal seine Blechkameraden zu verwöhnen und dabei mit Grill Bier und Musik Pausen ein zu schieben.
    Will jetzt Produkt bezogen nicht auch noch meinen Senf zu geben, Petzolds war in allem bis jetzt immer vorn dabei.
    Handwäsche ist Pflicht.
    Wenn der Roc da ist werde ich mal versiegeln, für das Alltagsauto find ich das besser als Wachs, hält länger...
    Für meine beiden Oldies benutze ich aber ein Wachs mit hohem Carnauba Anteil, synthetische Wachse sind mittlerweile aber auch sehr gut..
    Da ich mit den Spaß Autos nie im Regen fahre, staube ich sie mit Hilfe eines Glanz Sprays ab und alles ist wieder tutti..
    Mindestens drei mal in der Saison Wachs auffrischen...
     
    Alexa, mipen, T-Rex und einer weiteren Person gefällt das.
  8. T-Rex

    T-Rex Gehört zum Inventar

    Herrlich ..   das sind Momente die man nicht missen möchte .. :beer::cool:
     
    Alexa gefällt das.
  9. Conicar

    Conicar Kennt sich aus

    So, nachdem der Roc da ist hab ich gestern mal versiegelt.
    Tag vorher von Hand gewaschen und durchtrocknen lassen.
    Habe von Petzolds was neues "Altes "
    probiert.
    Den Klassiker Liquid Glass gibt es wohl nicht mehr, Pezolds hat die Rezeptur aber für ein eigenes Produkt genutzt.
    Importieren die aus USA..
    Nennt sich Classic Glass.
    Obwohl Versiegelungen schwieriger zu verarbeiten sind war es gestern echt easy, kleine Menge auf weiches, angefeuchtetes Schwämmchen und kleine Abschnitte damit bearbeiten.
    Mit Hochflor Microfaser auf Hochglanz polieren.
    Das ganze Auto mit 1Tag Aushärtezeit zwei mal versiegeln.
    Das Ergebnis ist echt top, mal sehen wie der Lack sich bei Regen und Schmutz verhält.
    Versiegelung ist beim Alltagsauto die bessere Wahl denke ich, Wachs hat leider eine kürzere Standzeit.....
    Werde meine Erfahrungen teilen... IMG-20190309-WA0009.jpeg
     
    Roc-Jens, T-Rex, S13gfried und 3 anderen gefällt das.
  10. S13gfried

    S13gfried Dauergast

    Schöne Sache. Ich freue mich auf deine Einschätzung, vor allem zur Standzeit.
    Nutzt du spezielles Shampoo dann für den versiegelten Lack? Alles geht ja anschließend auch nicht...

    Ich war heute auch putzen, innen und außen. Für den Klavierlack habe ich was neues ausprobiert.

    Außen ein schnelles wash&wax, Insekten entfernen und Glas sauber.

    2019-03-10 14.05.26 - Kopie.jpg
     
  11. Conicar

    Conicar Kennt sich aus

    Auch das Petzoldts Glanz-Shampoo
    Handwäsche sowieso..
    Erwarte eine deutlich längere Standzeit, habe das originale Liquid Glass noch an meinen Oldies verwendet, da war es sagenhaft...
    Und im Neuwagen Zustand ist es am besten es direkt zu machen.
    Innen nur mit Mikrofaser feucht und Display Reinigungstücher... Zum Auffrischen des Kunststoffs mal monatlich mit nicht glänzendem Pflegemittel... Auch Petzoldts
     
  12. Skania56

    Skania56 Dauergast

    Ich habe mein mit Keramik beschichten lassen 4 Jahre Ruhe. Das habe ich bei mein alten auch machen lassen.
     
  13. Jo!

    Jo! Dauergast


    Was kostet denn sowas?
     
  14. hugo33

    hugo33 Kennt sich aus

    Ich habe meinen mit Sonax Polymer Netshield bearbeitet , Auftragen und gleich mit einen Microfasertuch abtragen . Auftrag abtrag keine Wartezeit , bei Regen perlt das Wasser im nu ab . Ist eine Versigelung und recht günstig , fahre jetzt seit 3 Wochen und das Wasser perlt bei normaler fährt gleich ab .
     
    Roc-Jens gefällt das.
  15. Skania56

    Skania56 Dauergast

    @Jo! Das kommt drauf an was man machen lässt ich habe 750€ bezahlt. Das ist ein guter Preis. Das sind vier Tage Arbeit.
     
  16. Jo!

    Jo! Dauergast

    Ui, nicht schlecht! :eek:
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden